Bester Bing VPN in Alaska - 2023

Bester VPN im Jahr 2023

Ein VPN bietet einen sicheren Weg, um auf Online-Inhalte in Alaska und im Ausland zuzugreifen. Diese Dienste verfügen über riesige globale Netzwerke, um Geoblocks zu umgehen und schnelle Server für reibungsloses Streaming, Gaming und Torrenting bereitzustellen. Einige bieten sogar eine robuste Verschlüsselung und eine No-Logs-Politik, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Testen Sie sie risikofrei (mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie). Sie sind alle einfach zu bedienen.

Schnelles Bing VPN im Jahr 2023: CyberGhost

CyberGhost ist ein schnelles und sicheres VPN mit einer intuitiven Benutzeroberfläche. Es hat eine gute Liste von Servern und funktioniert gut auf Desktop- und Mobilgeräten. Die Preise sind fair und es bietet eine anständige Entsperrung von wichtigen Streaming-Diensten wie US Netflix und BBC iPlayer.

CyberGhost hat eine No-Logs-Politik und bietet kostenlose Tools und Support in seinem persönlichen Kundenbereich. Das Unternehmen behauptet auch, Ihre Serverstandortwahl, die insgesamt übertragenen Daten, die Zeitstempel der Verbindung und alle hardwarebezogenen Daten nicht zu protokollieren.

Dieser Dienst verfügt über ein umfangreiches Angebot an Servern, einschließlich Standorten im Vereinigten Königreich, in den USA und in Australien, die sich perfekt für Torrenting eignen. Außerdem ist er mit einer Vielzahl von Betriebssystemen und Routern sowie mit Tablets und Videospielkonsolen kompatibel.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Es verwendet das neueste Tunneling-Protokoll, WireGuard, das unglaublich schnell und sicher ist. Es ist auch eines der wenigen VPNs, das Tor-Kompatibilität bietet, was eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihren Online-Verkehr darstellt.

Der Dienst verfügt außerdem über eine Reihe von Datenschutzfunktionen, darunter Werbeblocker und DNS-Leckschutz. Außerdem verfügt er über einen automatischen Kill Switch, um Datenlecks zu verhindern, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird.

Was die Sicherheit betrifft, so verfügt CyberGhost über ein einzigartiges Token-basiertes IP-Zuweisungssystem, das dedizierte VPN-IP-Adressen zuweist, die nicht zu Ihrem Konto zurückverfolgt werden können. Dies ist eine äußerst nützliche Funktion, die Ihre Privatsphäre gewährleistet.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Sie können es über die Datenschutzeinstellungen aktivieren. Sie können den DNS-Leck-Schutz und einen automatischen Kill-Switch aktivieren und festlegen, was passieren soll, wenn Ihr VPN ein ungesichertes Wi-Fi-Netzwerk erkennt.

Eine weitere nützliche Funktion ist Smart rules, mit der Sie bestimmte Aktionen konfigurieren können, wenn CyberGhost mit einem neuen Netzwerk verbunden wird. Sie können entscheiden, welche Apps die Verbindung auslösen, was passiert, wenn das Netzwerk ungesichert oder verschlüsselt ist, und sogar den Zugriff auf bestimmte Websites über Ihr VPN erlauben. Dies ist eine wirklich nützliche Funktion zur Verbesserung der Lebensqualität, die bei vielen Top-VPNs fehlt und die für manche Nutzer von großer Bedeutung sein kann.

PIA VPN hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten

PIA VPN ist einer der besten VPNs zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Online-Freiheit. Es bietet eine Reihe von Funktionen und Protokollen, darunter eine sichere AES-256-Verschlüsselung, WireGuard und OpenVPN-Protokolle, einen Kill Switch und Werbeblocker. Die Apps für Desktops und mobile Geräte bieten die beste Benutzererfahrung, während die Browser-Erweiterungen nützlich sind, wenn Sie die App nicht installieren können. VPN auf einem bestimmten Gerät.

Die Verwendung eines VPN zum Schutz Ihrer Privatsphäre ist eine gute Idee, denn es maskiert Ihre IP-Adresse, damit Internetanbieter und Netzwerkadministratoren nicht sehen, was Sie online tun. Sie können auch Websites blockieren, die Ihre Online-Aktivitäten verfolgen oder Ihre persönlichen Daten an Dritte verkaufen. Das VPN verfolgt außerdem eine strikte No-Logs-Politik, die sicherstellt, dass PIA Ihren Internet-Browsing-Verlauf nicht erfasst und speichert.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Für die Sicherheit bietet PIA eine starke AES-256-Verschlüsselung und verwendet WireGuard-, OpenVPN- und SSL-Protokolle, um Ihre Daten zu schützen. Das Unternehmen bietet auch einen eigenen VPN-Client für Windows, macOS und Linux an.

Mit PIA können Sie aus Tausenden von Servern in einer Vielzahl von Ländern für schnellere Downloads und Streaming wählen. Das Unternehmen optimiert seine Server für US-Nutzer, hat aber auch Server in Europa und Asien, um Geoblocks zu umgehen.

Eine weitere großartige Funktion von PIA ist die Möglichkeit, Ihren DNS-Server zu ändern, sodass Sie von überall auf der Welt auf beliebige Inhalte zugreifen können. Der DNS-Server ist für schnellere Geschwindigkeiten optimiert und ist mit den meisten gängigen Webbrowsern kompatibel.

Die Desktop-Anwendung von PIA ist schnell und einfach zu bedienen und verfügt über ein elegantes Hauptfenster und ein Einstellungsfeld. Die Schnittstelle ist intuitiv und bietet eine große Anzahl von Optionen zum Ändern von Verbindungsprotokollen, Verschlüsselung, Portnummern und Authentifizierungs-Chiffren.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

NordVPN & Surfshark - großartig in Alaska

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN mit einem großen Servernetzwerk, unbegrenzter Bandbreite und starken Sicherheitsfunktionen sind, dann sind NordVPN und Surfshark die beiden besten Optionen. Beide Anbieter bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und bieten eine Vielzahl von sicheren Protokollen, um Ihre Privatsphäre online zu schützen.

Sie bieten auch einen einfachen Kill-Switch, der Ihre Internetverbindung unterbricht, wenn Ihr VPN ausfällt, was besonders wichtig ist, wenn Sie sie für die Arbeit oder unterwegs nutzen. Die Apps sind einfach zu bedienen und bieten gute Unterstützung für eine Vielzahl von Geräten.

Sowohl NordVPN als auch Surfshark haben eigene Apps für Windows, macOS und Linux. Die Apps sind auf allen drei Plattformen identisch und sehen großartig aus.

VPN-Preisvergleich 2023

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,3

2023 Deal jetzt:

$2,03
+ 2 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
PrivadoVPN$10,99-

$2,50

(mit diesem speziellen Link)

$3,99-Website besuchen

Einer der wichtigsten Punkte bei der Entscheidung für ein VPN ist, wie einfach es zu installieren und einzurichten ist. Sowohl NordVPN als auch Surfshark machen es einfach, ihre Software für eine Vielzahl von Betriebssystemen herunterzuladen, und beide Anbieter haben hilfreiche Anleitungen auf ihren Websites.

Die Apps sind einfach zu bedienen und verfügen über einen integrierten Kill-Switch, eine Favoriten-Registerkarte, Dark-Web-Überwachung und eine Kartenschnittstelle, mit der Sie Ihren Lieblingsserver schnell finden können. Darüber hinaus haben beide Anbieter ein praktisches Live-Chat-Supportsystem, auf das Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit zugreifen können.

Im Gegensatz zu vielen kostenlosen Diensten verkaufen NordVPN und Surfshark keine Nutzerdaten an Dritte und sind nicht verpflichtet, Ihre Aktivitäten oder IP-Adresse zu protokollieren. Außerdem haben sie ihren Sitz in Panama, einem datenschutzfreundlichen Land, in dem es keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt.

Beide Anbieter haben einen ausgezeichneten Kundensupport, aber NordVPN hat ein engagiertes Team von sachkundigen Mitarbeitern, die Ihre Fragen schnell und zeitnah beantworten können. Sowohl NordVPN als auch Surfshark haben außerdem einen 24/7-Live-Chat und FAQ-Bereiche auf ihren Websites.

Gründe für das Surfen mit einem VPN auf Microsoft Bing

Ein gutes VPN kann Ihre Privatsphäre schützen, während Sie auf Microsoft Bing surfen. Es kann Ihnen dabei helfen, Ihre IP-Adresse zu verbergen, Ihre Daten zu verschlüsseln und Webseitensperren zu umgehen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Es kann auch Ihre Identität verschleiern und Sie online anonymer machen, so dass andere Sie nicht verfolgen oder Ihre Daten stehlen können.

Viele Websites, Apps und Dienste teilen Ihre Informationen mit anderen Websites, Werbenetzwerken, Datenmaklern und Online-Trackern. Diese Informationen werden oft verwendet, um umfassende Profile Ihrer Surfgewohnheiten zu erstellen. Sie verwenden diese Informationen dann, um Sie mit personalisierter Werbung anzusprechen und Ihre Surfaktivitäten zu überwachen.

Ihr Internetdienstanbieter - Der Internetdienstanbieter (ISP), den Sie für Ihre Internetverbindung bezahlen, ist ein großer Datensammler und kann Ihren Browserverlauf ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung erfassen. Er kann diese Daten auch an andere Parteien verkaufen, z. B. an Werbetreibende und Datenmakler.

Mit einem VPN können Sie Ihre IP-Adresse verbergen und die Art und Weise ändern, wie sie für Websites, Apps und Dienste, einschließlich Netflix, angezeigt wird. So können Sie vermeiden, dass der Zugriff auf Inhalte, die nur in einer bestimmten Region verfügbar sind, blockiert wird.

Er kann auch Ihren Standort ändern, so dass Sie auf Inhalte zugreifen können, die an Ihrem aktuellen Standort möglicherweise nicht verfügbar sind. Dies kann besonders nützlich sein, um Fernsehsendungen und Filme zu sehen.

Sie können ein VPN auch verwenden, um Zensur und Geoblocking zu verhindern, die den Zugriff auf bestimmte Arten von Inhalten in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region blockieren können. Viele beliebte Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu und Pandora erlauben den Zugriff auf verschiedene Arten von Inhalten, je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Ist Bing in Bezug auf den Datenschutz besser als Google?

Wenn es um den Datenschutz geht, sind Google und Bing beide sehr gut darin, Daten über ihre Nutzer zu sammeln. Beide Unternehmen sammeln Informationen darüber, was Sie im Internet tun, einschließlich Ihrer E-Mails, Chats und Dateien.

Google kennt zum Beispiel Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Standort und die von Ihnen besuchten Websites und nutzt diese Informationen, um auf der Grundlage dieser Daten gezielt Werbung für Sie zu schalten. Das ist ein Eingriff in Ihre Privatsphäre, und das ist keine gute Sache.

Darüber hinaus sammeln beide Suchmaschinen Informationen über Ihren Browserverlauf und Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden und Aufschluss darüber geben, welche Websites Sie zuvor besucht haben. Sie können verwendet werden, um Ihre Online-Gewohnheiten, Anmeldungen und kostenlose Testversionen zu verfolgen.

Beide Unternehmen versprechen jedoch auch, dass sie verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgehen. Glücklicherweise gibt es einige alternative Suchmaschinen, die keine persönlichen Daten über Sie sammeln, und sie sind eine gute Möglichkeit, Ihre Privatsphäre online zu schützen.

Eine der beliebtesten Alternativen zu Google ist Quant. Es hat eine sehr lässige Oberfläche und ist eine gute Option für diejenigen, die eine sichere Suchmaschine ohne aufdringliche Werbung suchen.

Eine weitere datenschutzfreundliche Suchmaschine ist Microsoft. Sie speichert keine Ihrer lokalen Daten, wenn Sie im "Inkognito-Modus" suchen.

Im Gegensatz zu Google speichern sie nicht Ihre E-Mail-Adressen, Logins oder andere persönliche Daten. Vielmehr verfolgen sie Ihre Suchanfragen und Interessen, um Ihnen personalisierte Ergebnisse zu zeigen.

Ein weiterer großer Vorteil von Bing ist, dass man nicht angemeldet sein muss, um den Dienst zu nutzen. Das ist ein großer Vorteil für Leute, die Tor/VPN für den Internetzugang nutzen. Es ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die die lästige Captcha-Mauer vermeiden wollen, die oft bei Google-Suchen auftaucht, wenn man nicht angemeldet ist.

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

PrivadoVPN Server-Liste

Chicago, Dallas, Denver, Detroit, Los Angeles, Miami, New York, Portland, San Francisco, Seattle, St. Louis, Washington DC

Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server), San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Atlas VPN-Serverliste

Dallas, Las Vegas, Los Angeles, Miami, New Jersey, New York, Phoenix
Besuchen Sie ihre Website

PureVPN-Server-Liste

Miami, Phoenix, Los Angeles, Chicago, New Jersey, New York, Houston, Atlanta, Washington DC, Ashburn, San Francisco, Seattle, Salt Lake City
Besuchen Sie ihre Website

****
Unsere Recherchen haben ergeben, dass CyberGhost der insgesamt beste VPN ist, dass PIA VPN der beste für amerikanische Inhalte ist und dass PrivadoVPN das Beste für Ihr Geld ist, wenn Sie sich für einen 12-Monats-Vertrag entscheiden.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt