Das beste kostenlose VPN für Android in New Hampshire - 2023

Beste VPN

Ein VPN ist der beste Weg, um Ihre Privatsphäre online zu schützen. Es kann Ihnen auch helfen, Werbung und Tracker zu vermeiden, Ihre Identität vor Hackern zu schützen und Sie sogar vor Material über sexuellen Kindesmissbrauch zu bewahren.

Der Schlüssel liegt darin, einen Dienst zu finden, der Ihnen die benötigten Funktionen bietet, aber zu einem erschwinglichen Preis. Glücklicherweise können Sie die meisten der weltweit führenden Anbieter risikofrei testen.

PrivadoVPN hat das beste kostenlose VPN-Angebot für Android

Ein kostenloser VPN-Dienst ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Online-Schnüffelei von Hackern, Behörden oder anderen Personen, die Ihre persönlichen Daten ausspähen wollen, zu verhindern. Ein gutes kostenloses VPN schützt Ihre Daten und maskiert gleichzeitig Ihre IP-Adresse, sodass Sie online anonym bleiben können.

Ein kostenloses PrivadoVPN-Konto schützt Ihre ein- und ausgehenden Daten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung, dem gleichen Protokoll, das von der US-Regierung zur Sicherung von geheimen Dateien verwendet wird. Es verwendet auch eine fortschrittliche IP-Maskierung, um Ihre Identifikationsdaten privat zu halten, damit Sie sicher online bleiben können.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Es gibt jedoch ein paar Einschränkungen mit dem kostenlosen Tarif, die Sie kennen sollten. Zum Beispiel können Sie sich nur mit 12 VPN-Servern verbinden und die Datenübertragung ist auf 10 GB begrenzt. Das ist für die meisten Gelegenheitsspieler ausreichend, könnte aber ein Problem sein, wenn Sie versuchen, Sport zu streamen oder schwere Inhalte herunterzuladen.

Glücklicherweise können Sie jederzeit auf ein kostenpflichtiges Konto upgraden, sodass Sie mehr VPN-geschützte Daten nutzen und auf mehr VPN-Server zugreifen können. Der monatliche Preis für ein kostenpflichtiges Konto beträgt $8, was weniger ist als der Durchschnittspreis anderer Top-VPNs.

In den Datenschutzbestimmungen von PrivadoVPN heißt es, dass PrivadoVPN niemals Ihre persönlichen Daten, Ihren Browserverlauf, Ihre DNS-Anfragen, das Ziel Ihres Datenverkehrs oder Ihre IP-Adressen protokolliert. Es heißt auch, dass es Ihre Daten nicht an Dritte verkauft, was ein großer Schritt in die richtige Richtung für jeden VPN-Dienst ist.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Wenn Sie auf der Suche nach einem kostenlosen VPN sind, das auf einer Vielzahl von Geräten funktioniert, ist PrivadoVPN definitiv einen Blick wert. Die Apps sind einfach zu bedienen und bieten eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen. Sie haben sogar eine Suite zum Schutz vor Bedrohungen, die Ihnen helfen kann, Malware und andere bösartige Software zu vermeiden.

CyberGhost bietet eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie

CyberGhost bietet eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der Sie den Dienst kostenlos testen können, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, ein VPN auszuprobieren und zu sehen, wie es funktioniert, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten.

Sie können die Testversion sowohl auf Ihrem Desktop als auch auf Ihrem Mobilgerät nutzen. In beiden Fällen können Sie den Dienst 24 Stunden lang kostenlos nutzen, ohne Zahlungsinformationen angeben zu müssen. Dies ist eine gute Möglichkeit, den Dienst auf Ihrem PC oder Laptop zu testen und zu sehen, ob er Ihnen gefällt, bevor Sie sich für einen monatlichen Betrag verpflichten.

Wenn Sie CyberGhost auf Ihrem iPhone oder iPad ausprobieren möchten, können Sie auch eine dreitägige kostenlose Testversion über den Apple App Store erhalten. Dies ist eine gute Möglichkeit, CyberGhost auf Ihrem iOS-Gerät auszuprobieren, bevor Sie sich für ein monatliches Abonnement entscheiden.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Wenn Sie sich für eine kostenlose Testversion angemeldet haben, müssen Sie Ihr Abonnement vor Ablauf der Testversion kündigen, damit Ihnen keine Kosten entstehen. Sie können dies über Ihr App Store-Konto tun oder sich an den CyberGhost-Support wenden.

Alternativ können Sie Ihr Abonnement auch über die CyberGhost-App auf Ihrem Android-Gerät kündigen. Dies ist etwas komplizierter als die Kündigung über Ihr App Store-Konto, aber immer noch einfach genug.

CyberGhost verfügt über ein hohes Maß an Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen und verwendet AES-256-CBC-Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen. CyberGhost bietet auch eine eigene IP-Adresse, die Sie in der App aktivieren können. Dies kann dazu beitragen, Sie vor Schnüfflern und Hackern zu schützen und Ihre Geschwindigkeit bei der Nutzung von File-Sharing-Diensten zu verbessern.

PIA VPN ist wirklich großartig in New Hampshire

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN mit einer beeindruckenden Anzahl von Servern und einer 45-Tage-Geld-zurück-Garantie sind, ist PIA eine gute Wahl. Die Apps sind einfach zu bedienen und bieten viele Anpassungsoptionen, einschließlich Split-Tunneling und Portweiterleitung. Außerdem werden viele Geräte unterstützt, darunter auch Nicht-VPN-Geräte wie Chromebooks und Android-TV-Boxen.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Die Server von PIA befinden sich auf der ganzen Welt und sind logisch organisiert, so dass es einfach ist, einen Server in dem Land zu finden, mit dem Sie sich verbinden möchten. Es gibt auch eine Mischung aus physischen und virtuellen Servern.

Sie benötigen ein VPN, um geoblockierte Inhalte und Dienste freizugeben, und PIA bietet Tausende von Servern in 84 Ländern. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass PIA seinen Sitz in den USA hat und den US-Gesetzen zur Datenerfassung unterliegt, daher ist es nicht so datenschutzfreundlich wie einige seiner Konkurrenten.

Die "No-logs"-Richtlinie von PIA bedeutet, dass Ihre IP-Adresse, Ihre Surfaktivitäten und Ihre Bandbreitennutzung nicht aufgezeichnet werden. Dies ist eine wichtige Funktion für Benutzer, die sich um ihre Privatsphäre sorgen.

VPN-Preisvergleich 2024

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,3

2024 Deal genau jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
  -  - 
PrivadoVPN$10,99-

$2,50

(mit diesem speziellen Link)

$3,99-Website besuchen

Außerdem verfügt es über einen DNS-Leckschutz, der sicherstellt, dass Ihre DNS-Anfragen nicht von Hackern oder anderen Eindringlingen gelesen werden können. Dies ist ein Muss für jeden ernsthaften VPN-Nutzer, da es eine der besten Möglichkeiten ist, Ihre Privatsphäre online zu schützen.

PIA hat auch eine iOS-App, die eine Fülle von Einstellungen bietet. Sie können zwischen UDP- und TCP-Verbindungen wählen, den gewünschten Verschlüsselungsstandard auswählen, die Portweiterleitung konfigurieren, einen automatischen Schutz an unbekannten Wi-Fi-Hotspots einrichten und sogar eine Einstellung pro App wählen, um für jede App eine andere Sicherheitsstufe zu haben.

Der Linux-Client von PIA ist ebenfalls recht einfach zu installieren und zu verwenden. Die Benutzeroberfläche ist ähnlich wie die der Windows- und macOS-Pendants und verfügt über Split-Tunneling, eine nützliche Funktion für diejenigen, die ihren Computer nicht regelmäßig benutzen.

Warum die kostenlose Option nicht immer die beste Option ist

Ein kostenloses VPN ist ein absolutes Muss, wenn Sie in der Klemme stecken, aber die Kosten für ein kostenloses Abonnement müssen nicht zwangsläufig einen Krieg mit Ihrem Geldbeutel auslösen. Zum Glück für Sie gibt es eine Reihe von erstklassigen Optionen, aus denen Sie wählen können, und die Konkurrenz ist gelinde gesagt sehr groß. Das Wichtigste dabei ist, dass es keine Einheitslösung gibt, die für alles geeignet ist. Sie sollten so viele Optionen wie möglich testen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, damit Sie nicht um Ihr Geld gebracht werden.

Testen Sie das wirklich günstige 1-Jahres-Angebot von PrivadoVPN

PrivadoVPN ist ein junger VPN-Dienst, der sehr gute Kritiken erhalten hat. Er hat seinen Sitz in der Schweiz und arbeitet mit einer "Zero Logs"-Politik. Er ist ein starker Konkurrent für einige der größeren Marken auf diesem Markt und sein Preis ist für seine Qualität wettbewerbsfähig.

Das VPN verfügt über eine Menge großartiger Sicherheitsfunktionen und -protokolle. Zum Beispiel unterstützt es 256-Bit-AES-Verschlüsselung, hat einen Kill Switch und speichert keine Protokolle. Außerdem bietet es IPv6- und DNS-Leckschutz und erlaubt bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen.

Die Auswahl eines Servers ist in der App ganz einfach. Klicken Sie einfach auf ein Land, und die App zeigt Ihnen eine Liste von Städten an. Sie können dann auf eine Stadt klicken, um die vollständige Serverliste zu sehen und eine Verbindung herzustellen.

Die Verbindungsgeschwindigkeiten sind anständig, insbesondere mit dem WireGuard-Protokoll. Allerdings sind sie nicht ganz so schnell wie bei einigen der älteren VPNs, die wir getestet haben (Atlas VPN, IPVanish und Surfshark).

Die Server sind über Europa und Asien verteilt. Sie erreichen Regionen, die unterversorgt sind, wie Afrika und Südamerika, aber sie umfassen nicht so viele Server in Ländern mit repressiven VPN-Gesetzen, wie China und Russland.

Das ist ein kleiner Nachteil, aber immer noch eine Verbesserung gegenüber ExpressVPN und Private Internet Access, die jeweils nur einen Standort in diesen Regionen haben. Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN mit einem großen Netzwerk von Servern sind, ist PrivadoVPN einen Blick wert.

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

PrivadoVPN Server-Liste

Chicago, Dallas, Denver, Detroit, Los Angeles, Miami, New York, Portland, San Francisco, Seattle, St. Louis, Washington DC

Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server), San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Atlas VPN-Serverliste

Dallas, Las Vegas, Los Angeles, Miami, New Jersey, New York, Phoenix
Besuchen Sie ihre Website

PureVPN-Server-Liste

Miami, Phoenix, Los Angeles, Chicago, New Jersey, New York, Houston, Atlanta, Washington DC, Ashburn, San Francisco, Seattle, Salt Lake City
Besuchen Sie ihre Website

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neueste Beiträge