Bester Microsoft Edge VPN in New York - 2023

Beste VPN

Wenn es darum geht, das beste VPN für Microsoft Edge auszuwählen, sollten Sie ein paar Faktoren berücksichtigen. Dazu gehören Kompatibilität, Geschwindigkeit und Sicherheitsfunktionen.

Ein VPN funktioniert, indem es Ihre IP-Adresse ändert und Ihren Datenverkehr verschlüsselt. Dadurch wird Ihr Internetdienstanbieter (ISP) daran gehindert, Ihre Online-Aktivitäten auszuspionieren.

Bester Microsoft Edge VPN im Jahr 2023: CyberGhost

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen VPN sind, das eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie bietet, ist CyberGhost eine ausgezeichnete Wahl. Es hat eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, schnelle Verbindungen und ein umfangreiches Servernetzwerk, aus dem Sie wählen können. Es hat auch starke Datenschutzfunktionen und eine No-Logs-Politik.

Sie können CyberGhost mit seiner 24-stündigen Testphase kostenlos ausprobieren. Ich empfehle jedoch nicht, ein kostenloses VPN auszuprobieren, da sie in der Regel begrenzte Sicherheitsfunktionen und langsame Geschwindigkeiten haben.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Um das Beste aus Ihrem CyberGhost-Erlebnis herauszuholen, wählen Sie einen der längeren Abonnementpläne. Sie erhalten eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie und die Möglichkeit, bis zu 7 Geräte gleichzeitig anzuschließen.

Außerdem unterstützt es mehrere Protokolle, darunter OpenVPN und WireGuard. IKEv2 war in unseren Tests am schnellsten, aber OpenVPN kann für sensible Daten sicherer sein.

Sie erhalten auch Split-Tunneling und App-Schutz, mit denen Sie die Funktionsweise von CyberGhost auf Ihren Geräten anpassen können. Außerdem gibt es eine No-Logging-Richtlinie, die dazu beiträgt, Ihre Privatsphäre beim Surfen mit Edge zu schützen.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Ein weiteres großartiges Merkmal ist die Unterstützung für 74 Länder, was bedeutet, dass Sie unbegrenzt streamen und die Blockierung aufheben können. Darüber hinaus gibt es eine spezielle Edge-Erweiterung, die Ihr Surferlebnis um Werbeblocker und Cookie-Popup-Schutz erweitert.

PIA VPN hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten

Der Hauptsitz von PIA VPN befindet sich in den Vereinigten Staaten, die weithin als einer der schlechtesten Standorte für ein VPN-Unternehmen gelten. Außerdem sind die USA Teil des Geheimdienstbündnisses Five Eyes, das Überwachungsdaten sammelt und mit Australien, Kanada, Neuseeland und dem Vereinigten Königreich teilt.

Trotz seines Standorts verfügt Private Internet Access über eine gute Auswahl an Servern in der ganzen Welt. Tatsächlich ist es eine beliebte Wahl für Nutzer, die ihren Standort beim Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte verschleiern wollen.

Es bietet eine Vielzahl von Protokollen, einschließlich OpenVPN und WireGuard. Sie können sich auch für die Funktion "Dedizierte IP" entscheiden, die eine eindeutige, feste Adresse erstellt, die nie geändert wird. Das kostet zwar $5 pro Monat extra, hilft Ihnen aber, Ihre Verbindung zu sichern und Zensur zu vermeiden.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Sicherheit hat bei PIA VPN höchste Priorität. Der Dienst verwendet eine strikte No-Logs-Politik, die es ihm verbietet, Benutzerinformationen wie IP-Adressen, Browserverlauf, Bandbreitenverbrauch und DNS-Anfragen zu sammeln und zu speichern. Darüber hinaus ist die Netzwerkarchitektur von PIA so konzipiert, dass eine Datenspeicherung verhindert wird, indem reine RAM-Server verwendet werden, die sich selbst neu starten und danach alle Benutzerinformationen verlieren.

PIA VPN verfügt über eine große Auswahl an Funktionen, die die Nutzung einfach machen. Die Einstellungsseite ist in verschiedene Kategorien unterteilt, sodass Sie die richtige Option für Ihre Bedürfnisse finden können. Das Standortmenü listet Länder und Städte auf, zwischen denen Sie mit einem Suchfeld und einem Favoritensystem leicht wechseln können. Außerdem können Sie Leistungsdiagramme und Nutzungsstatistiken in Echtzeit anzeigen.

NordVPN & Surfshark - großartig in New York

Surfshark und NordVPN sind großartige Optionen für alle, die geoblockierte Inhalte freigeben oder ihre Online-Aktivitäten verbergen möchten. Beide haben ein riesiges Netzwerk von Servern in den Vereinigten Staaten und sind beide stark beim Entsperren von Dienste wie Netflix, Prime Video, Disney+ und iPlayer.

Beide Dienste bieten schnelle, optimierte VPN-Server für StreamingDas bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Pufferung oder Verzögerung machen müssen. Sie verwenden auch die Serververkettungstechnologie, die Ihre Daten durch zwei verschlüsselte Tunnel sendet, was es für Dritte viel schwieriger macht, Ihre Aktivitäten zu verfolgen.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

NordVPN bietet 70 doppelte VPN-Verbindungen, im Vergleich zu 13 bei Surfshark, und das Unternehmen behauptet, dass diese Funktion dazu beiträgt, die Geschwindigkeit zu erhöhen, indem die Daten über mehrere Server geleitet werden. Dies macht es zu einem der schnellsten VPNs auf dem Markt.

Sie bieten auch einen DNS-Leckschutz, eine großartige Funktion zum Schutz Ihrer Privatsphäre vor ISPs. Oft versucht Ihr Internetanbieter, Ihnen den Zugriff auf eine Website zu verwehren, indem er Ihre Webanforderung an seinen eigenen DNS-Server sendet, anstatt an den der Website, auf die Sie zugreifen möchten.

NordVPN bietet ein ausgezeichnetes Kundensupportsystem mit Live-Chat-Support und einer riesigen Liste von hilfreichen Artikeln, die Ihnen helfen, Probleme sofort zu lösen. Sie haben auch eine großzügige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, was bedeutet, dass Sie den Dienst risikofrei ausprobieren und selbst sehen können, wie er funktioniert.

VPN-Preisvergleich 2024

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,3

2024 Deal genau jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
  -  - 
PrivadoVPN$10,99-

$2,50

(mit diesem speziellen Link)

$3,99-Website besuchen

Gründe für die Verwendung eines VPN zusammen mit Microsoft Edge

Microsoft Edge ist ein großartiger Browser, aber er enthält lästige Werbung und Tracker, die mit einem VPN leicht blockiert werden können. Darüber hinaus kann ein VPN helfen, Ihre Privatsphäre online zu schützen, da es Ihren gesamten Datenverkehr durch einen verschlüsselten Tunnel leitet, um Ihre IP-Adresse vor Websites zu verbergen.

Es ist auch gut für die Sicherung Ihrer Internetverbindung, wenn Sie in öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken surfen oder Videos streamen. Es kann sogar verhindern, dass Ihre Identität zurückverfolgt werden kann.

Microsoft Edge verfügt zwar nicht über ein integriertes VPN, aber es gibt ein Add-on namens "Sicheres Netzwerk", das Sie mit wenigen Klicks aktivieren können. Um es zu aktivieren, öffnen Sie die Registerkarte "Einstellungen" in Edge und gehen Sie zu "Sicheres Netzwerk".

Derzeit ist diese Funktion nur im Vorschaukanal von Edge Canary Build 104 und neuer verfügbar. Für die Nutzung ist ein Microsoft-Konto erforderlich, aber Sie können im ersten Monat der Nutzung 1 GB an Daten kostenlos erhalten.

Der Dienst wird von Cloudflare betrieben und verwendet ein VPN, um Ihren Datenverkehr durch einen Server zu leiten und zu verschlüsseln. Dies verhindert nicht nur, dass Hacker Ihre Daten abgreifen, Ihre Internetaktivitäten verfolgen und Ihren Standort verbergen.

Die kostenlose Version von Edge Secure Network ist auf 1 GB pro Monat beschränkt, aber das sollte für die meisten Benutzer kein großes Problem darstellen. Wenn Sie planen, viele Daten zu verwenden oder mehr als das benötigen, sollten Sie ein kostenpflichtiges VPN in Betracht ziehen, das mehr Datenkapazität und mehr Funktionen bietet.

Ist Edge in Bezug auf den Datenschutz besser als Chrome?

In der heutigen Zeit ist die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten von entscheidender Bedeutung. Hacker können diese Informationen stehlen und sie für Verbrechen oder anderen Unfug verwenden. Deshalb ist es wichtig, einen Webbrowser zu wählen, der nicht nur sicher ist, sondern auch die Privatsphäre respektiert.

Es ist zwar nicht so konservativ wie Firefox, aber Edge bietet einige Funktionen, die zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen können. Dazu gehören die Verhinderung von Tracking und die Möglichkeit, Cookies von Drittanbietern standardmäßig zu blockieren. Außerdem ist Microsoft Edge in die Datenschutzeinstellungen von Windows 10 integriert, so dass Sie leicht kontrollieren können, welche Informationen gesammelt und wie sie verwendet werden.

Edge verfügt außerdem über eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, z. B. eine rudimentäre Erkennung bösartiger Websites, Malware-Erkennung und Warnungen bei HTTPS-Verbindungen. Er blockiert auch potenziell unerwünschte Anwendungen und verwendet Bing, um Sicherheitsinformationen über jede von Ihnen besuchte Website bereitzustellen.

Google Chrome ist ein beliebter Browser, der Nutzerdaten sammelt, um Anzeigen und andere Dienste bereitzustellen. Diese Daten werden in Form von Cookies gespeichert. Dabei handelt es sich um kleine Informationseinheiten, die Ihre Aktivitäten und Ihr Verhalten verfolgen.

Sowohl Google Chrome als auch Microsoft Edge verfügen über Datenschutzeinstellungen, die Sie ändern können, um den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu steuern. Edge ist in dieser Hinsicht jedoch besser als Google Chrome, da es mehr Datenschutzeinstellungen hat und diese leichter zu finden sind.

Obwohl beide Browser Malware gut erkennen und blockieren, ist Edge die bessere Wahl für alle, die ihre Daten privat halten wollen. Er verfügt über eine Funktion namens SmartScreen, die Phishing- und Malware-Seiten besser blockiert als Google Safe Browsing, und sein seltener Aktualisierungszyklus gibt Cyberkriminellen weniger Zeit, Schwachstellen auszunutzen.

Unsere Wahl in New York - PIA VPN

Das beste Microsoft Edge VPN in New York ist Private Internet Access (PIA) ? es verfügt über ein großes Servernetzwerk, gute Leistung und eine Reihe nützlicher Funktionen. Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, d.h. Sie können es risikofrei ausprobieren!

PIA hat über 10.000 Server in 84 Ländern. Das ist eine Menge Server, die eine Vielzahl von Standorten abdecken, was es ideal für Nutzer macht, die unterwegs sind.

Seine 256-Bit-Verschlüsselungsprotokolle sind stark genug, um Ihre Daten zu schützen und Ihre Identität zu wahren. Der Kill Switch und der DNS-Leckschutz sind ebenfalls nützliche Tools zum Schutz Ihrer Online-Privatsphäre.

Darüber hinaus bietet es einen Scanner für E-Mail-Verletzungen, mit dem Sie überprüfen können, ob Ihre E-Mail-Adresse durch eine Sicherheitsverletzung gefährdet wurde. Dies kann ein echter Bonus für diejenigen sein, die sensible persönliche Informationen in ihren E-Mails gespeichert haben!

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung. Sie ist entscheidend für Spiele, Downloads und Streaming, aber sie muss kein Hindernis sein, wenn Sie das Internet hauptsächlich zum Surfen oder für andere weniger kritische Aktivitäten nutzen.

PIA ist auch einer der wenigen VPNs, die eine kostenlose Testversion für Android- und iOS-Apps anbieten, sodass Sie die Leistung testen können, bevor Sie sich für einen monatlichen Plan entscheiden. Dies ist ebenfalls ein Pluspunkt, da Sie so genügend Zeit haben, um zu entscheiden, ob es die richtige Wahl für Ihre Bedürfnisse ist.

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

PrivadoVPN Server-Liste

Chicago, Dallas, Denver, Detroit, Los Angeles, Miami, New York, Portland, San Francisco, Seattle, St. Louis, Washington DC

Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server), San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Atlas VPN-Serverliste

Dallas, Las Vegas, Los Angeles, Miami, New Jersey, New York, Phoenix
Besuchen Sie ihre Website

PureVPN-Server-Liste

Miami, Phoenix, Los Angeles, Chicago, New Jersey, New York, Houston, Atlanta, Washington DC, Ashburn, San Francisco, Seattle, Salt Lake City
Besuchen Sie ihre Website

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neueste Beiträge