Bestes VPN für Binge im Jahr 2023

Beste VPN

Binge ist eine australische Unterhaltungswebsite, auf der Sie Ihre Lieblingssendungen und -filme ansehen können. Aber wenn Sie im Ausland leben, kann es sein, dass sie in Ihrer Region blockiert ist.

Deshalb ist ein erstklassiges VPN unerlässlich, um den Kanal freizuschalten. Ein gutes VPN kann Ihnen helfen, alle Arten von Beschränkungen zu überwinden, einschließlich regionaler Beschränkungen.

CyberGhost

Wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen und sicheren VPN sind, sollten Sie CyberGhost in Betracht ziehen. Der Dienst verfügt über ein riesiges Netzwerk von über 9736 Servern in 91 Ländern, sodass Sie bestimmt einen in Ihrer Nähe finden.

Ein weiteres großartiges Merkmal ist die No-Logs-Politik, die sicherstellt, dass Ihr Datenverkehr nicht nachverfolgt oder aufgezeichnet wird. Dies ist ein wichtiger Faktor für datenschutzbewusste Nutzer, insbesondere da ein VPN für den Zugang zu geografisch eingeschränkten Diensten verwendet werden kann.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

CyberGhost hat auch eine gute Auswahl an Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Verbindung anzupassen und Ihr Gerät zu schützen. CyberGhost bietet Split-Tunneling und App-Schutz sowie einige verschiedene Protokolle, aus denen Sie wählen können, darunter OpenVPN, IKEv2 und WireGuard.

Außerdem können Sie einen Server wählen, der Ihnen am nächsten ist. Dies ist hilfreich, um die Verlangsamung bei der Internetnutzung zu verringern, was bei VPNs, die sich mit weit entfernten Servern verbinden müssen, ein Problem sein kann.

Die kostenlose Testversion ist eine großartige Möglichkeit, um zu sehen, ob das Unternehmen das Richtige für Sie ist, bevor Sie sich anmelden, und es werden keine Zahlungsdetails verlangt. Außerdem gibt es eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie den Service ausprobieren können, ohne zu riskieren, Ihr hart verdientes Geld zu verlieren.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Um die kostenlose Testversion zu aktivieren, besuchen Sie die Website von CyberGhost und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start your free trial". Daraufhin wird eine.exe-Datei heruntergeladen, die Sie dann auf Ihrem Gerät installieren können. Sobald sie installiert ist, können Sie alle Funktionen auf Ihrem Gerät nutzen.

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie CyberGhost auf so vielen Geräten nutzen, wie Sie möchten. Sie können jedoch immer nur 7 gleichzeitige Verbindungen haben.

Der Dienst verfügt über eine breite Palette von Servern, so dass Sie in der Lage sein sollten, einen Standort in Ihrer Nähe zu finden, der schnell genug für Streaming und Download ist. Sie verwenden auch eine Menge Verschlüsselung, so dass Sie vor Spionageversuchen geschützt sind.

Darüber hinaus bieten sie dedizierte IP-Adressen als Add-on an, was bedeutet, dass Sie eine exklusive Adresse erhalten können, die Sie in Ihrem VPN verwenden können. Dies ist eine praktische Funktion für internationale Nutzer, die auf geobeschränkte Inhalte wie Netflix und Hulu zugreifen müssen.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

CyberGhost bietet eine Geld-zurück-Garantie, so dass Sie ihren Service testen können, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Ihre Jahresabonnements kommen mit einer 45-Tage-Geld-zurück-Periode, während monatliche Pläne haben 14 Tage.

Sie bieten eine Vielzahl von Zahlungsmethoden an, darunter Kreditkarten, PayPal und Bitcoin. Dies ist ein weiteres gutes Merkmal, da es Ihnen ermöglicht, die hohen Gebühren zu vermeiden, die viele andere VPNs berechnen.

Sie können auch einen Rabatt auf CyberGhost erhalten, wenn Sie einen längeren Tarif abschließen. Das Unternehmen aktualisiert seine Seite mit den Sonderangeboten regelmäßig, so dass es eine gute Idee ist, dort vorbeizuschauen.

CyberGhosts Linux-Erfahrung ist allerdings nicht ganz so perfekt. Die Installation unter Fedora 33 ist nicht so einfach und es sind zusätzliche Schritte erforderlich, damit es funktioniert. Es speichert auch einige Informationen über Ihre Hardware, was ein wenig aufdringlich sein kann. Es ist keine große Sache, aber es ist erwähnenswert.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

PIA VPN

PIA VPN ist einer der besten VPNs für das Online-Surfen, dank seiner großen Serverabdeckung und schnellen Geschwindigkeiten. Sie bieten auch eine kostenlose Testversion ihres Dienstes an, damit Sie ihn ausprobieren können, bevor Sie etwas bezahlen!

Außerdem befinden sich ihre Server in Ländern, in denen Online-Zensur und -Regulierung kein so großes Problem darstellen. Das ist wichtig, denn es bedeutet, dass Sie auf Inhalte zugreifen können, die sonst geo-blockiert sind, wie z. B. Netflix.

Das Unternehmen hat 3394 + Server weltweit, so dass Sie in der Lage sein, einen zu finden, die gut für Ihren Standort funktioniert. Sein Netzwerk wird auch ständig erweitert, so dass Sie immer einen neuen Server haben, mit dem Sie sich verbinden können.

VPN-Preisvergleich 2024

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,3

2024 Deal genau jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
  -  - 
PrivadoVPN$10,99-

$2,50

(mit diesem speziellen Link)

$3,99-Website besuchen

Private Internet Access bietet eine große Auswahl an verschiedenen VPN-Protokollen und Verschlüsselungsoptionen, sodass Sie den besten Typ für Ihre Bedürfnisse auswählen können. Sie können diese auf der Einstellungsseite des PIA-Clients überprüfen.

Was die Sicherheit betrifft, so verwendet PIA standardmäßig das Verschlüsselungsprotokoll AES-128, aber Sie können dies auf eine stärkere Option wie AES-256 ändern. PIA verwendet auch seine eigenen DNS-Server, um Ihre Verbindung privat zu halten, und es protokolliert überhaupt keine Informationen.

PIA gibt es seit 2009, das Unternehmen kennt sich also mit dem Thema Online-Datenschutz aus. Sie sind transparent, was ihre Richtlinien angeht, und haben sogar einen Transparenzbericht, den Sie auf ihrer Website selbst lesen können.

Das Unternehmen bietet eine kostenlose 7-tägige Testversion an, für die Sie lediglich Ihre Zahlungsdaten angeben müssen. Das bedeutet, dass Sie den Dienst auf so vielen Geräten wie Sie möchten ausprobieren können, obwohl Sie bedenken sollten, dass es eine Obergrenze von 10 gleichzeitigen Verbindungen pro Abonnementplan gibt.

Darüber hinaus bieten sie ohne zusätzliche Kosten eine Werbeblockerfunktion. Das ist eine gute Nachricht, wenn Sie beim Ansehen von Online-Videos nicht mit Werbung belästigt werden wollen.

Die Werbeblockierungsfunktion funktioniert mit allen PIA-Apps, einschließlich des Desktop-Clients. Sie ist jedoch nicht so umfassend wie andere Werbeblockerdienste, sodass sie möglicherweise nicht jede einzelne Werbung, die Sie auf YouTube sehen, stoppt.

Wenn Sie jedoch ein VPN benötigen, das Werbung blockiert, ist PIA eine gute Wahl. Die Apps von PIA blockieren Werbung auf DNS-Ebene, sodass Sie nicht von Pop-ups und Bannern auf Websites belästigt werden.

Neben der Werbeblockierung bietet PIA VPN eine Reihe weiterer Funktionen, die Ihnen helfen können, Ihre Online-Privatsphäre zu schützen. Zu diesen Funktionen gehören eine Null-Protokollierungsrichtlinie, die sicherstellt, dass Ihre Online-Aktivitäten von Dritten nicht zurückverfolgt werden können, eine Verschlüsselung, die sicherstellt, dass niemand ohne Ihre Erlaubnis auf Ihre Online-Daten zugreifen kann, und eine Portweiterleitung, mit der Sie bestimmte Anwendungen ohne zusätzliche Kosten über spezielle Ports leiten können.

PIA verfügt über ein riesiges Servernetzwerk, das sich über 32 Länder erstreckt, und Sie können Ihren Standort mit einem einfachen Klick in eines dieser Länder verlegen. Das ist ein ziemlich großer Vorteil gegenüber einigen anderen VPN-Anbietern, die sich eher auf weniger Länder konzentrieren oder ihre Server in nur einem Land haben.

PrivadoVPN

PrivadoVPN bietet einen hervorragenden Service, aber es gibt einige Dinge, die verbessert werden könnten. Der Support ist zum Beispiel nicht so gut wie bei ExpressVPN und es gibt kein Telefon oder Community-Foren, um mit anderen Nutzern zu sprechen. Außerdem gibt es nur eine kleine Anzahl von Serverstandorten, so dass der Dienst nicht so gut ist wie einige andere Top-VPN-Dienste wie Surfshark oder IPVanish.

PrividoVPN ist eine großartige Option für Leute, die viel von ihrem VPN nutzen wollen. Es bietet eine anständige Anzahl von Servern in 45 Ländern und kann viele Streaming-Dienste entsperren. Es bietet auch einen kostenlosen Plan mit einem Gerät, 12 Servern und einer Datenobergrenze von 10 GB pro Monat.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Schweiz, was bedeutet, dass es nicht unter das Abkommen über den Austausch von Informationen der 5/9/14-Eyes-Allianz fällt, was bedeutet, dass es Ihre persönlichen Daten nicht an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben kann. Seine Null-Protokoll-Politik zeichnet keine Daten darüber auf, wie Sie seine Server nutzen, und es verschlüsselt die gesamte Kommunikation zwischen Ihnen und ihnen.

Außerdem besitzt und betreibt das Unternehmen seine Serverinfrastruktur und kann so kontrollieren, wie viel Bandbreite genutzt wird. Dies hilft ihnen, die Kosten niedrig zu halten und sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre sicher ist.

Ein weiterer Punkt, der PrivadoVPN zu einer attraktiven Option macht, ist der schnörkellose Service, der bedeutet, dass Sie nicht extra für Dinge wie Werbeblocker oder Dark-Web-Überwachung bezahlen müssen. PrivadoVPN hat auch eine Null-Protokollierungs-Richtlinie, die es nicht erlaubt, Browsing-Aktivitäten mit individuellen Konten zu verknüpfen.

Das ist ein großes Plus, denn nicht alle VPN-Anbieter tun dies. Es bedeutet, dass Sie ein noch höheres Maß an Vertrauen in den Dienst haben und dass er Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen wird.

Trotzdem sind die Preise der PrivadoVPN-Tarife nicht so wettbewerbsfähig wie die einiger anderer Anbieter auf dieser Liste, sodass Sie vielleicht zuerst andere Alternativen in Betracht ziehen sollten. Über unseren Link können Sie ein günstiges 12-Monats-Angebot nutzen, bei dem Sie einen Monat lang kostenlos surfen können und genügend Zeit haben, es auszuprobieren.

Mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden, darunter Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express, Discover, JCB), Lastschriftverfahren, PayPal und Kryptowährungen, können Sie den Dienst problemlos zu Ihrem Konto hinzufügen. Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, was mehr als genug sein sollte, um Sie davon zu überzeugen, dass der Dienst einen Versuch wert ist.

Die PrivadoVPN-App ist ziemlich einfach zu bedienen und hat ein sauberes, lilafarbenes Design. Sie ist etwas kleiner als einige andere Konkurrenten, aber sie hat eine große Verbindungstaste und lädt schnell. Sie unterstützt auch geteiltes Tunneln, was praktisch ist, wenn Sie bestimmte Apps von der Nutzung Ihres VPNs ausschließen möchten. Sie können auch einen Kill-Switch einrichten, und es gibt Unterstützung für das geschwindigkeitssteigernde WireGuard-Protokoll unter Windows, Android und iOS.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neueste Beiträge