Bestes VPN für gesperrte Websites

Beste VPN

Wenn Sie in einem Land leben, in dem Websites gesperrt sind, oder wenn Sie einfach nur einen Streaming-Dienst sehen möchten, der in Ihrer Region gesperrt ist, ist ein VPN eine der besten Möglichkeiten, diese Beschränkungen zu umgehen.

Ein VPN verbirgt Ihre IP-Adresse, verschlüsselt Ihre Verbindung und leitet sie über einen entfernten Server um, bevor sie zu Ihnen zurückkehrt. Es ist auch eine gute Möglichkeit, sich vor Hackern zu schützen und Ihre Daten sicher zu halten.

CyberGhost

CyberGhost VPN ist eine gute Option für alle, die ein sicheres, zuverlässiges VPN suchen, das die Sperrung von Websites aufhebt und das Surfen sicher macht. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen und funktioniert auf einer breiten Palette von Geräten, einschließlich Computern, Smartphones und Routern. Es verfügt über eine Reihe von Servern auf der ganzen Welt, was bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, ein VPN zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung ist hacksicher und sorgt dafür, dass Ihre Daten geschützt bleiben. Für zusätzliche Sicherheit bietet das Unternehmen außerdem Split-Tunneling, App-Schutz und DNS-Domainsperrung. Außerdem verfügt es über eine der größten technischen Infrastrukturen für VPNs mit mehr als 6.800 Servern an 111 Standorten auf der ganzen Welt.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und einfach zu bedienen, und der Client enthält eine Reihe nützlicher Zusatzfunktionen. Mit der Wi-Fi-Schutzfunktion können Sie entscheiden, was passiert, wenn Sie sich mit einem neuen Netzwerk verbinden, und er bietet integrierte App-Regeln, sodass Sie einen bestimmten VPN-Standort auswählen können, wenn Sie eine App öffnen.

CyberGhost setzt sich mit seiner No-Logs-Politik für den Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet ein. Das in Rumänien ansässige Unternehmen ist Mitglied des Transparency Report, einer globalen Koalition von Unternehmen, die sich für den Schutz Ihrer Online-Privatsphäre einsetzen. CyberGhost hat seinen Sitz außerhalb der Jurisdiktion von Überwachungsbündnissen, was ihm hilft, Datenverknüpfungen mit Regierungen zu vermeiden.

Der Preis für das VPN wird zwar monatlich berechnet, aber CyberGhost ist auch mit einem 12- oder 18-monatigen Abonnement erhältlich, mit dem Sie im Laufe der Zeit eine Menge Geld sparen können. Das sechsmonatige Abo beginnt bei $7.99 pro Monat und das 18-monatige Abo kostet nur $2.75 pro Monat (was einem Rabatt von 79 Prozent entspricht), was ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Die Serverabdeckung ist mit insgesamt 6.800 Servern an 111 Standorten in 89 Ländern ebenfalls hervorragend. Die Geschwindigkeitstests der Server des Unternehmens haben gezeigt, dass sie schnell und stabil sind, was für Streaming und Torrenting wichtig ist.

Zu den Sicherheitsprotokollen von CyberGhost gehören OpenVPN, IKEv2 und WireGuard. Jedes hat seine eigenen Stärken, und Sie können je nach Bedarf zwischen ihnen wechseln. IKEv2 ist das schnellste der beiden Protokolle, während OpenVPN und WireGuard sicherere Alternativen sind.

Für mehr Sicherheit können Sie auch eine eigene IP für Ihre Verbindung aktivieren. Dies ist eine relativ teure Option, die sich aber langfristig lohnt, wenn Sie regelmäßig Websites besuchen oder mit ihnen arbeiten, die Verbindungen standardmäßig blockieren.

Sie können CyberGhost auch mit Ihrer Kreditkarte, PayPal oder über die sichere Bitpay-Plattform bezahlen. Alle diese Optionen ermöglichen es Ihnen, Zahlungen anonym zu tätigen, was ein weiterer Schritt zum Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet ist.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Das Kundenserviceteam von CyberGhost ist erstklassig und bietet ausführliche FAQs, Kontaktinformationen und eine Chat-Option. Es verfügt auch über eine umfassende Wissensdatenbank, die Themen wie Online-Sicherheit, digitale Freiheit und den Zugriff auf verschiedene Arten von Inhalten abdeckt.

PIA VPN

PIA VPN bietet eine Reihe von Diensten, die es zu einer soliden Wahl für alle machen, die ihre Privatsphäre online schützen wollen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in den USA und behauptet, dass es keine Ihrer Aktivitäten protokolliert. Es verfügt außerdem über einen Transparenzbericht, der belegt, dass es Anfragen nach Daten nachkommt, was ein großer Pluspunkt ist.

Obwohl Private Internet Access ein relativ neuer Akteur in der Welt der VPNs ist, verfügt es über einen gut abgerundeten Funktionsumfang und ein attraktives Preisschild. Es ist eine gute Wahl für Nutzer, die ihre Privatsphäre und Anonymität schützen wollen, aber nicht das hohe Leistungsniveau benötigen, das einige andere Anbieter bieten.

Die Chrome-Browsererweiterung verfügt über einige nützliche Funktionen, die bei anderen Proxys nicht verfügbar sind, darunter die Möglichkeit, den Zugriff auf Kamera- und Mikrofonfunktionen auf Websites zu blockieren, ohne um Erlaubnis zu fragen. Sie deaktiviert auch das automatische Ausfüllen von Kreditkarten- und Adressdaten, was eine echte Hilfe für Nutzer sein kann, die vermeiden möchten, dass ihre Anmeldedaten gestohlen werden oder sie versehentlich einen Kauf tätigen, den sie nicht beabsichtigt haben.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Die Android-App ist überraschend konfigurierbar und gut gestaltet. Sie ermöglicht es Ihnen, viele der Dinge zu konfigurieren, die Sie auch im Desktop-Client einstellen können. Sie unterstützt OpenVPN und WireGuard und verfügt über eine Reihe weiterer praktischer Optionen, wie z. B. eine Auto-Verbindungsoption bei Wi-Fi-Verbindungen, einen Kill Switch, Split Tunneling und einen Adblocker. Es ist einfach, die Benutzeroberfläche so anzupassen, dass sie Ihre bevorzugten Länder und Serverstandorte enthält, und es gibt Schnelleinstellungslinks, um den Kill Switch ein- und auszuschalten, PIAs Private Browser zu starten und Ihr VPN für eine bestimmte Zeit in den Schlummermodus zu versetzen.

Ein weiteres herausragendes Merkmal der Android-App ist, dass sie ein ganzes Stück billiger ist als die meisten anderen VPNs, vor allem, wenn Sie sich für einen Abonnementplan entscheiden. Der Ein-Jahres-Plan kostet $4.25, während drei Jahre $3.75 sind, und die monatlichen Preise sind vernünftige $5 pro Monat (obwohl NordVPN viel teurer ist).

Es bietet eine eigene IP in Australien, Kanada, Deutschland, Singapur, dem Vereinigten Königreich und den USA, was nützlich sein kann, um die Zensur in einigen Ländern zu umgehen. Dies ist eine großartige Funktion für diejenigen, die Geoblocking vermeiden müssen oder in einer besonders strengen Region leben, obwohl Sie sich bewusst sein sollten, dass dies dazu führen kann, dass sich Personen dieselbe IP teilen.

VPN-Preisvergleich 2024

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,3

2024 Deal genau jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
  -  - 
PrivadoVPN$10,99-

$2,50

(mit diesem speziellen Link)

$3,99-Website besuchen

Außerdem kann es mit dem TCP-Handshake-Protokoll verwendet werden, um eine Paketbestätigung zu liefern, die es einem Zensor erschweren kann, Ihre VPN-Verbindung zu erkennen. Dies ist jedoch nicht die ideale Lösung für alle Nutzer, da es die Verbindungen in bestimmten Situationen verlangsamen kann.

Die iOS-Version der App ist ebenfalls sehr gut, mit einer eleganten Oberfläche und einer leistungsfähigen Standortauswahl, die Server-Latenzen anzeigt. Sie verfügt außerdem über ein Favoritensystem und eine Reihe von Anpassungsoptionen, um sicherzustellen, dass die VPN-Konsole genau so aussieht, wie Sie es wünschen.

PrivadoVPN

PrivadoVPN ist ein großartiger, kostenloser VPN-Dienst, der eine Vielzahl von Funktionen bietet. Sie können ihn nutzen, um Webseiten zu entsperren, Ihre Privatsphäre zu schützen und unbesorgt im Internet zu surfen. Die Server des Dienstes sind auf der ganzen Welt verteilt und er hat eine strenge Datenschutzrichtlinie.

Die App bietet nicht nur eine Reihe robuster Funktionen, sondern ist auch einfach zu navigieren und hat ein attraktives Design. Der Client ist für Windows, macOS, iOS, Android und Fire TV-Geräte sowie für Router verfügbar. Die Software kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden und wird mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert.

Die App bietet eine Vielzahl von Optionen, darunter einen Kill-Switch und Auto-Connect, das die Verbindung automatisch herstellt, wenn Sie Ihr Gerät einschalten. Sie können auch die Protokolle auswählen, über die eine Verbindung hergestellt werden soll, sowie einen Standort für Ihren Server wählen und Ihr Passwort ändern.

Eine der nützlichsten Funktionen von PrivadoVPN ist die SmartRoute-Funktion, mit der Sie bestimmte Anwendungen von der Nutzung Ihres VPN-Tunnels ausschließen und so die Leistung verbessern können. Dies ist besonders hilfreich für Gamer, die Wert auf Geschwindigkeit legen, und es ist auch großartig, wenn Sie versuchen, auf Inhalte zuzugreifen, die in Ihrem Land blockiert sind.

Eine weitere wichtige Funktion ist die Möglichkeit, von Ihrem VPN aus zu torrenten. Sein SOCKS5-Proxy ist ein großer Bonus für P2P-Fans und hilft Ihnen, Datenlecks beim Herunterladen von Filmen oder Spielen zu vermeiden.

Die Sicherheit und der Datenschutz von PrivadoVPN sind erstklassig, und Sie sind mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung vor Hackern und Online-Spionen geschützt. Die Null-Protokoll-Richtlinie bedeutet, dass Ihre Daten nicht weitergegeben werden, und der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Schweiz, außerhalb der 5/9/14-Eyes Data-Sharing-Allianzen.

Die Website des Unternehmens rühmt sich damit, dass jeder Server in seinem Netzwerk physisch lokalisiert ist, was bedeutet, dass das Unternehmen keine Möglichkeit hat, Ihre Daten zu verkaufen oder Ihre IP-Adresse weiterzugeben. Das ist eine gute Sache, da es bedeutet, dass Ihre Informationen nicht für Dritte und Regierungsbehörden zugänglich sind.

Der Dienst bietet einen kostenlosen Plan sowie kostenpflichtige Monats- und Jahrespläne. Der kostenlose Plan ist eine gute Möglichkeit, den Dienst ohne jegliche Verpflichtung zu testen. Die kostenpflichtigen Monats- und Jahrespläne sind billiger als viele ihrer Konkurrenten und bieten unbegrenzte Bandbreite.

Der Dienst hat zwar ein paar Ärgernisse, ist aber eine hervorragende Option für alle, die Websites entsperren möchten. Die Apps sind benutzerfreundlich gestaltet, und es gibt eine praktische FAQ und eine Wissensdatenbank, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Das Unternehmen verfügt außerdem über ein 24/7-Kundensupportteam. Sie können sie per E-Mail oder über ein Ticket-System zu kontaktieren, und Sie werden in der Regel eine Antwort innerhalb von Stunden nach Ihrer Anfrage erhalten. Sie finden auch eine Menge Artikel und Anleitungen auf der Website, um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrer Erfahrung zu machen.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neueste Beiträge