Bestes VPN für Huawei Router

Wenn Sie Ihre Internetverbindung über Ihren Huawei-Router sichern möchten, sollten Sie einen VPN-Dienst nutzen. Der beste VPN-Dienst ist einer, der das OpenVPN-Protokoll unterstützt, das zu den sichersten Protokollen überhaupt gehört. Seine AES-256-Bit-Verschlüsselung gewährleistet, dass Ihre Daten sicher sind.

CyberGhost ist unsere erste Wahl für Huawei-Router

CyberGhost bietet eine große Auswahl an Sicherheitsprotokollen. Dazu gehören IKEv2, WireGuard und das beliebte OpenVPN UDP/TCP. WireGuard ist das schnellste Protokoll und es verwendet statische IP-Adressen für maximale Sicherheit und Konnektivität. Darüber hinaus speichert oder protokolliert CyberGhost keine Informationen über seine Nutzer, was für den Schutz der Privatsphäre unerlässlich ist.

CyberGhost bietet einen 24/7 Live-Chat-Support. Wenn Sie Probleme mit der Verbindung zu einem Server haben, können Sie Hilfe von den Support-Mitarbeitern erhalten. Sie werden in der Lage sein, einen besseren Server für Ihre speziellen Bedürfnisse zu empfehlen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass CyberGhost keinen niedrigen Ping garantieren kann. Wenn Sie einen niedrigen Ping benötigen, empfehlen wir ExpressVPN.

CyberGhost listet Server in 90 verschiedenen Ländern auf. Einige dieser Server sind schneller als andere, und einige sind langsamer als andere. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Server in den USA, Großbritannien, Deutschland und Frankreich schneller waren als die Server in den meisten anderen Ländern. Darüber hinaus zeigt CyberGhost den Ping und die ungefähre Entfernung jedes Serverstandorts an, was es Ihnen erleichtert, den besten Server auszuwählen.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Mit einer VPN auf einem Huawei-Router ist wichtig für die Privatsphäre und die Sicherheit. Das VPN sollte Sie nicht nur vor Hackern schützen, sondern auch verhindern, dass diese Ihre persönlichen Daten abfangen. Auf diese Weise können Sie frei und sicher im Internet surfen. Sie sollten auch in der Lage sein, ein besseres Spielerlebnis zu genießen und zu vermeiden, dass Sie verfolgt werden.

Neben dem Schutz der Privatsphäre bieten VPNs auch eine militärische Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Online-Aktivitäten. Mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung würde es Millionen von Jahren dauern, diese zu knacken. Aus diesem Grund können Sie sicher sein, dass Ihre persönlichen Daten bei CyberGhost sicher sind. Das Unternehmen rühmt sich auch einer strikten No-Logs-Politik.

Schnelles Huawei-Router-VPN mit NordVPN

Egal, ob Sie nach einem schnellen VPN-Dienst für Ihren Huawei-Router suchen oder einfach nur Ihre Privatsphäre schützen wollen, hier sind Sie richtig. VPN-Dienste wie NordVPN haben gute Bewertungen und sind auf einer Vielzahl von Geräten verfügbar. NordVPN bietet eine Vielzahl von Funktionen und ist preislich etwas höher angesiedelt als ExpressVPN. Glücklicherweise bietet NordVPN eine Geld-zurück-Garantie an, was beim Vergleich von VPN-Diensten sehr hilfreich ist. Der VPN-Dienst bietet außerdem eine Reihe von Protokollen, die Ihre Verbindungen sichern und verschlüsseln.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Nachdem Sie NordVPN heruntergeladen und installiert haben, sollten Sie Ihren Router für VPN-Verbindungen einrichten. Dazu müssen Sie sich mit dem primären Port des Routers verbinden, der mit Ihrem Modem verbunden ist. Sobald dies eingerichtet ist, können Sie sich mit Servern in anderen Ländern verbinden.

Ein VPN ist unerlässlich, wenn Sie sich online schützen wollen. Es schützt Ihre Internetverbindung, indem es alle Daten verschlüsselt und sie durch einen verschlüsselten Tunnel sendet. NordVPN bietet DNS-Leckschutz, IPv6-Leckschutz und WebRTC-Leckschutz. Dies gewährleistet Ihre Privatsphäre und schützt Ihre Geräte vor bösartigen Websites. Die No-Log-Richtlinie bedeutet, dass Sie sich niemals um die Protokollierung Ihrer IP-Adresse oder Ihres Datenverkehrs sorgen müssen.

Um ein VPN für Ihren Huawei-Router einzurichten, müssen Sie auf Ihren Router zugreifen und die in der Software enthaltenen Anweisungen befolgen. Wenn Sie keinen Zugang zu Ihrem Router haben, können Sie vorkonfigurierte VPN-Router kaufen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie vorgehen sollen, können Sie die Einrichtungsanleitung von NordVPN lesen.

Wenn Sie sich für ein VPN entscheiden, sollten Sie einen Dienst wählen, der den besten Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit bietet. NordVPN bietet eine Null-Protokoll-Richtlinie, was bedeutet, dass der Dienst keine persönlichen Daten über Sie aufzeichnet. Außerdem bietet er eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

PIA VPN ist großartig, wenn Sie eine US IP-Adresse benötigen

Die PIA VPN Chrome-Erweiterung hat einige nette Funktionen, wie z. B. die Sperrung des Zugriffs auf Ihr Mikrofon, Ihre Kamera und Ihren Standort. Sie ermöglicht es Ihnen auch, das automatische Ausfüllen von Kreditkarten und Adressen zu deaktivieren, um versehentliche Käufe und Kreditkartendiebstahl zu verhindern. Es gibt jedoch keine kostenlose Testversion oder Geld-zurück-Garantie.

PIA verfügt über eine große Anzahl von Servern, darunter viele in Nordamerika und Europa. Dank der globalen Abdeckung ist es für Streaming-Dienste schwer, Ihre IP-Adresse zu erkennen. Sie können auch wählen, welche Serverstandorte Sie nutzen möchten. Sie können wählen, welche Server in Ihrer Nähe sind und welche nicht.

Die Benutzeroberfläche von PIA VPN ist sehr intuitiv. Um eine Verbindung herzustellen, drücken Sie einfach die große Power-Taste im App-Fenster. Wenn die Verbindung hergestellt ist, wird die Schaltfläche grün und der ausgewählte Server wird hervorgehoben. Sie können die Liste der Server auch anhand Ihres Standorts erweitern, einschließlich derjenigen, die sich in Ihrer Nähe befinden. Server, die sich an einem bestimmten Ort befinden, sind mit einem Globus-Symbol gekennzeichnet. Sie können diese Server in Ihrer Favoritenliste speichern.

PIA VPN hat eine No-Logs-Politik und Sie können darauf vertrauen, dass Ihre persönlichen Daten niemals gesammelt oder weitergegeben werden. Auf der Website von PIA VPN steht sogar, dass das Unternehmen niemals Nutzerdaten protokolliert. Das Unternehmen veröffentlicht außerdem halbjährlich einen Transparenzbericht. Dies zeigt, wie sehr sich das Unternehmen für die Privatsphäre seiner Nutzer einsetzt.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Die PIA VPN-Software ist unter Linux sehr einfach zu installieren. Sie verwendet die gleiche Benutzeroberfläche wie die Windows- und macOS-Apps und bietet viele der gleichen Funktionen. Die Oberfläche ist einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, die Verbindungseinstellungen zu verwalten. Die App ermöglicht es Ihnen auch, VPN zu snoozen, wenn Sie es nicht benutzen. Der einzige Nachteil von PIA VPN ist, dass die Serverliste auf vier Länder beschränkt ist. Das mag für einige Nutzer nicht ausreichen.

AtlasVPN - Gute und günstige Option

Wenn Sie einen Huawei-Router haben und sich Sorgen um die Sicherheit Ihrer Internetverbindung machen, können Sie einen VPN-Dienst ausprobieren, um Ihr Gerät zu schützen. Es gibt viele Optionen, aber eine gute wäre AtlasVPN, das schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten und eine Geld-zurück-Garantie bietet. Die Premium-Pläne beinhalten außerdem unbegrenzte Verbindungen, bessere Verbindungsgeschwindigkeiten und 24/7-Support. Das Unternehmen akzeptiert auch PayPal, Kreditkarten und Kryptowährungen als Zahlungsmittel.

Während Atlas VPN eine gute Option für einen günstigen, aber begrenzten VPN-Dienst ist, ist der einzige Nachteil die Anzahl der verfügbaren Server. Es gibt zwar viele Server in Europa, aber nicht viele in Asien, Afrika oder Südamerika. Die kostenlose Version hat zwar eine Datenobergrenze von 5 GB pro Monat, aber es fehlen bestimmte spezielle Funktionen wie ein Smart DNS-Tool. Außerdem werden keine Serverinformationen angezeigt.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,33

BF Deal gerade jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
  -  - 

Ein weiteres positives Merkmal von Atlas VPN ist die SafeSwap-Funktion, mit der Sie Ihre IP-Adresse ändern können, ohne zwischen den Servern wechseln zu müssen. Bei anderen VPN-Diensten können Sie die IP-Adresse nur wechseln, wenn Sie die Verbindung unterbrechen, aber bei Atlas können Sie sie häufig wechseln, ohne die Verbindung zu unterbrechen. Darüber hinaus ist Atlas VPN auch erschwinglich. Es stehen drei kostenpflichtige Tarife und ein kostenloser Tarif zur Verfügung, der sehr begrenzt ist. Sie können einen Zweijahresplan für nur $2,05 pro Monat erwerben.

Atlas VPN ist sowohl unter MacOS als auch unter Linux verfügbar und verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche. Benutzer können sich mit ihrer E-Mail-Adresse oder mit einem Verifizierungscode anmelden. Benutzer können auch die mobilen Apps des Unternehmens auf ihren Android- und iOS-Geräten installieren. Die App ist einfach zu bedienen, und die Website erfordert kein Passwort für die Anmeldung.

Kostenlose VPNs sind nicht gut für Huawei-Router

Es gibt einige Schritte, die Sie befolgen müssen, um ein VPN auf Huawei-Routern zu verwenden. Zum einen müssen Sie die VPN-Einstellungen in Ihrem Router aktivieren. Als Nächstes müssen Sie die Lizenzvereinbarung lesen und die darin enthaltenen Bedingungen und Konditionen akzeptieren. Sobald Sie die Bedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf Fertig stellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, können Sie im Handbuch des Huawei-Routers oder auf der Website des Herstellers nachsehen. Danach können Sie Ihre VPN-Verbindung mit Ihrem Huawei-Router testen.

Ein VPN ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Privatsphäre online zu schützen. Es bietet eine zusätzliche Schutzebene, wenn Sie im Internet sind, und hilft, die Überwachung Ihrer Online-Aktivitäten zu verhindern. Mit VPNs können Sie auch Inhalte aus der ganzen Welt freischalten. So können Sie z. B. Netflix aus verschiedenen Ländern ansehen, auch wenn der Dienst in Ihrer Region gesperrt ist.

Kostenlose VPNs mögen zwar verlockend sein, aber diese Dienste sind für Huawei-Router nicht geeignet. Viele von ihnen erlauben es Ihnen nicht, mehr als ein Gerät gleichzeitig zu verbinden. Mit einem Premium-VPN-Dienst können Sie mehrere Geräte gleichzeitig verbinden. Außerdem können Sie die VPN-Einstellungen auf Ihrem Router manuell konfigurieren, was bei kostenlosen VPNs nicht möglich ist.

Wenn Sie sich mit dem Installationsprozess nicht wohl fühlen, können Sie auch versuchen, die Firmware Ihres Routers mit einem VPN zu flashen. Bedenken Sie jedoch, dass die meisten Router nicht mit einem vorinstallierten VPN ausgestattet sind. Außerdem unterstützen nicht alle Router das OpenVPN-Protokoll. Wenn Sie ein Anfänger sind, ist es daher wahrscheinlich am besten, einen vorinstallierten VPN-Router zu kaufen, der bereits mit der richtigen VPN-Firmware konfiguriert wurde.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie