Bestes VPN für Reisen nach Europa (+Video)

Es gibt viele Arten von VPNs und die Wahl des besten für Ihre Reise nach Europa wird Ihnen helfen, im Urlaub nicht blockiert zu werden. Sie sollten jedoch bedenken, dass nicht alle VPNs gleich sind. Obwohl Sie vielleicht versucht sind, ein kostenloses VPN zu wählen, sollten Sie diese vermeiden, da sie im Allgemeinen weniger sicher und benutzerfreundlich sind. Außerdem funktionieren diese Dienste möglicherweise nicht mit einigen Premium-Inhalten. Lesen Sie weiter, um mehr über das beste VPN für Reisen nach Europa zu erfahren.

Tolles Angebot für NordVPN jetzt!

Video: Bestes VPN für Reisen

NordVPN

Als bestes VPN für Reisen nach Europa bietet NordVPN über 5.300 Server in 60 Ländern. Die Server decken fast 40 Länder ab und verwenden das NordLynx-Protokoll, das eine bis zu zweifache Geschwindigkeit im Vergleich zu anderen Protokollen bietet. Benutzer sollten auf diese Eigenschaften achten, wenn sie ein VPN für Reisen nach Europa auswählen. Die Vorteile eines VPN sind vielfältig. Eine starke Verschlüsselung ist ein wichtiger Teil der Privatsphäre, aber Sie sollten auch prüfen, was andere Dienste bieten.

Es gibt zahlreiche Vorteile von NordVPN. Der Dienst bietet einen starken Schutz vor DNS-Lecks, zwei extrem zuverlässige Kill-Switches und Unterstützung für Kreditkarten und Krypto. Sie können ihn auch nutzen, um mit PayPal oder Kreditkarten online einzukaufen. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie sich für die monatlichen oder jährlichen Tarife entscheiden. NordVPN hat auch eine Funktion namens Dark Web Monitor, die Sie vor Datenverletzungen warnt, und Threat Protection, die Werbung und Pop-ups blockiert.

Wenn Sie nach Europa reisen, werden Sie aus Sicherheitsgründen und für den Zugriff auf geografisch gesperrte Inhalte ein VPN verwenden wollen. Obwohl dies in vielen Ländern der Welt ein Problem ist, ist es in Europa kein Problem. Die Verwendung eines VPN stellt sicher, dass Sie keiner unerwünschten Datenerfassung ausgesetzt sind und dass Sie online anonym bleiben. Tatsächlich werden Sie vor unerwünschten Dritten geschützt. Und sobald Sie NordVPN nutzen, sind Sie bereit, alles zu erkunden, was dieser Kontinent zu bieten hat.

Ein weiteres großartiges Merkmal eines VPN ist, dass Ihre Online-Aktivitäten privat sind. Selbst wenn das Unternehmen einen VPN-Dienst besitzt, hat es keinen Zugriff auf Ihre Daten. Außerdem werden Ihre Transaktionen dadurch viel sicherer und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie von Cyberkriminellen zurückverfolgt werden. NordVPN schützt Sie nicht nur vor bösartigen Websites, sondern auch Ihre Online-Daten, indem es Ihre Geräte vor Malware abschirmt.

Sie können auch Geld sparen, indem Sie ein Abonnement bei NordVPN abschließen. Sie können wählen, ob Sie monatlich, jährlich oder auf Lebenszeit zahlen möchten, und jede Variante beinhaltet eine kostenlose Testphase. NordVPN bietet auch Tutorials für seine Benutzer. Mit einer großen Bibliothek von Artikeln und Videos ist die Hilfe, die Sie brauchen, wenn Sie im Ausland unterwegs sind, nur einen Klick entfernt. Wenn Sie sich also fragen, welchen VPN Sie verwenden sollten, um auf Reisen nach Europa online geschützt zu bleiben, ist NordVPN definitiv der beste VPN für Reisen nach Europa.

ExpressVPN

Es gibt zwar viele kostenlose VPNs auf dem Markt, aber sie sind in der Regel nicht so sicher oder benutzerfreundlich wie ein Premium-VPN. Außerdem funktionieren sie oft nicht richtig, wenn es um den Zugriff auf Premium-Inhalte geht. Kurz gesagt, Sie sollten kostenlose VPNs für Reisen nach Europa meiden und nur bezahlte Premium-VPNs verwenden. Hier sind einige Gründe, warum Sie für ein Premium-VPN bezahlen sollten. Ein VPN ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Online-Privatsphäre zu schützen und auf Premium-Inhalte zuzugreifen, ohne dass Sie sich Sorgen über Zensur, Hacking oder Verfolgung machen müssen.

Eine große Anzahl von Servern. ExpressVPN hat über 3000 Server in 160 Ländern, was bedeutet, dass Sie keine Geschwindigkeitsprobleme haben werden. Die Sicherheitsfunktionen sind erstklassig, einschließlich der erstklassigen AES-256-Verschlüsselung. Das Unternehmen verwendet OpenVPN und sein eigenes sicheres Lightway-Protokoll, um Ihren Online-Datenverkehr zu schützen. Es bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und wurde von Dritten auf Datenschutz und Sicherheit geprüft. Darüber hinaus ist die App einfach zu bedienen und bietet eine breite Palette an Funktionen.

Da Europa aus mehreren Ländern besteht, hat jedes Land seine eigenen Besonderheiten. Sie müssen Ihre Online-Privatsphäre schützen, wenn Sie nach Europa reisen. Ein gutes virtuelles privates Netzwerk wird Ihre IP-Adresse ändern und Geoblocks umgehen. Sie sollten bedenken, dass einige Länder das Internet stärker zensieren als andere. Daher ist es wichtig, ein gutes VPN zu verwenden, um Ihre Online-Privatsphäre zu schützen, wenn Sie in Europa unterwegs sind. Dies ist der beste Weg, um auf Websites zuzugreifen, ohne sich Gedanken über Einschränkungen zu machen.

Außerdem bietet ExpressVPN eine Reihe einzigartiger Funktionen. Eine Funktion namens anpassbare Symbolleiste ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingsapps und -webseiten direkt von der App aus zu starten. Das Kundenserviceteam ist schnell und kompetent, und Sie können Ihre Fragen sogar per Live-Chat beantworten lassen. Außerdem stehen Ihnen vor Ort Hilfeartikel zur Verfügung. Der Dienst bietet außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie mit ExpressVPN nicht zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen dringend, einen anderen VPN-Anbieter zu wählen.

Die Tatsache, dass so viele Länder SORM verwenden, ist ein großes Problem. Viele Banken erlauben ihren Nutzern den Zugriff auf ihre Konten nur von ihrem eigenen Land aus. Glücklicherweise kann ein VPN Ihre IP-Adresse auf eine Adresse in einem anderen Land ändern und Hacker daran hindern, auf Ihre Finanzdaten zuzugreifen. Sie sollten auch die Installation einer Antiviren-Software in Betracht ziehen, um Ihren Computer zu schützen. Das beste VPN für Reisen nach Europa sollte ein hohes Maß an Sicherheit und einen Kill Switch bieten, der das Internet unterbricht, falls das VPN nicht funktioniert.

CyberGhost

Es ist zwar möglich, eine kostenlose Browser-Erweiterung von CyberGhost zu erhalten, diese schützt jedoch nur den Datenverkehr über Ihren Browser. Sie können auch ein Abonnement erwerben, das mehrere Geräte auf einmal schützt. Dies wird als "Anzahl der Verbindungen" bezeichnet. Für die meisten Menschen sind drei Verbindungen ausreichend. Wenn Sie jedoch eine Reise in ein europäisches Land mit strengeren Internetvorschriften planen, sollten Sie ein teureres Abonnement in Betracht ziehen.

Der Preis von CyberGhost ist höher als der Industriestandard, aber er ist günstiger als viele andere VPN-Dienste. Wenn Sie sich für eine monatliche Zahlung entscheiden, können Sie bis zu 79% des Preises sparen. Monatliche Tarife werden mit einer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie angeboten. CyberGhost akzeptiert auch die wichtigsten Kreditkarten, einschließlich VISA, MasterCard und American Express. Zahlungen können auch mit Bitcoin oder Bargeld getätigt werden, was hilfreich ist, wenn Sie in Länder reisen, in denen Sie keine Geldautomaten haben.

Mit den erweiterten Einstellungen können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen anpassen, z. B. automatische Regeln einrichten und IPv6-Verbindungen blockieren. Sie können auch benutzerdefinierte Regeln einrichten, z. B. das Ignorieren bestimmter Wi-Fi-Netzwerke. Obwohl diese Funktion standardmäßig aktiviert ist, können Sie sie manuell deaktivieren und andere Einstellungen für bestimmte Wi-Fi-Netzwerke wählen. Sie können Ihre VPN-Protokolle auch manuell konfigurieren. Für Reisen nach Europa empfehlen wir CyberGhost VPN. Für weitere Informationen besuchen Sie CyberGhost.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines VPN ist der sichere Zugang zu US-Netflix. Dies ist zwar ein großer Vorteil, aber Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass andere Netflix-Bibliotheken andere Kataloge haben. In einem solchen Fall können Sie auf einige Sendungen nicht zugreifen. CyberGhost bietet 59 Server in 30 Ländern an. Wählen Sie den Server, der Ihren Bedürfnissen entspricht, und vermeiden Sie Rätselraten. Er ist einfach zu bedienen und hat keine lästigen Kundendienstmitarbeiter.

Ein weiteres Plus ist, dass es Support und Geld-zurück-Garantie bietet. Außerdem können Sie eine Reihe von Geräten gleichzeitig nutzen. Zum Beispiel können Sie ein einziges VPN-Konto auf einem Gerät verwenden, während Sie in Europa unterwegs sind. Eine große Anzahl von Ländern und Kontinenten ist vertreten. Das bedeutet, dass Sie den Server wählen können, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Die Geschwindigkeit der Verbindung hängt von Ihrem Standort ab. Wenn Sie auf in Europa gesperrte Websites zugreifen möchten, sollten Sie ein VPN verwenden, um sicherzustellen, dass Sie sicher und geschützt sind.

Surfshark

Wenn Sie nach Europa reisen, sollten Sie in ein gutes VPN investieren. Sie sollten die kostenlosen Optionen vermeiden, da sie weniger sicher sind und oft nicht für Premium-Inhalte funktionieren. Um das beste VPN für Reisen nach Europa zu bekommen, sollten Sie die folgenden Funktionen berücksichtigen:

MultiHop-Server: Im Gegensatz zu einem herkömmlichen VPN, das Sie mit einem Server nach dem anderen verbindet, verwendet Surfshark MultiHop-Server. Diese Server leiten Ihre Verbindung an einen ersten und einen zweiten VPN-Server weiter. Das bedeutet, dass nur der erste und der letzte VPN-Server Ihren tatsächlichen Standort und Ihre IP-Adresse sehen. Die Verbindung ist also sicher. Diese Funktion hat zahlreiche Vorteile, bringt aber auch einige Nachteile mit sich.

NoBorders: Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihr VPN in Ländern mit Netzwerkbeschränkungen zu nutzen. NoBorders erkennt Netzwerkbeschränkungen und schaltet Ihre Serverliste automatisch auf die besten Server in der Region um. Diese Funktion ist für Windows-, macOS-, iOS- und Android-Nutzer verfügbar. Eine weitere hervorragende Funktion ist der Camouflage-Modus, der Ihren VPN-Datenverkehr tarnt, indem er ihn wie normalen Netzwerkverkehr aussehen lässt. Diese Funktion wird automatisch aktiviert, wenn Sie das OpenVPN-Protokoll verwenden.

Multi-Hop: Obwohl die Android-App nicht so umfangreich ist wie die Desktop-Version, ist die Android-App einfach und intuitiv zu bedienen. Sie hat eine übersichtliche, minimale Benutzeroberfläche und ist sehr kompakt. Der Minimodus macht die Nutzung einfach. Obwohl sie nicht so robust ist wie die Desktop-Version, verfügt Surfshark VPN über eine breite Palette von Funktionen und ist einfach zu navigieren. Dies ist einer der Hauptgründe, warum es ein so beliebtes VPN ist.

Es ist schnell - Mit über 3.200 Servern in 65 Ländern kann Surfshark die beste Geschwindigkeit in der Region bieten. Sie können erwarten, eine gute Leistung zu genießen, auch wenn Sie nach Europa reisen. Außerdem bietet es die höchste Geschwindigkeit auf europäischen Servern, so dass Ihre Daten sicher sind. Eine schnelle Verbindung bedeutet schnelleres Streaming, und das ist genau das, was Sie brauchen, wenn Sie in Europa unterwegs sind. Mit dem richtigen VPN werden Sie den besten Zugang zum Internet haben.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

de_DEDeutsch