Bestes VPN mit Servern in Birmingham

Es gibt viele Gründe, ein VPN mit Birmingham-Servern zu verwenden. Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben, ist diese Option eine großartige Möglichkeit, da sie schnelle Server im ganzen Land bietet. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass DNS-Informationen durchsickern können. DNS-Lecks treten auf, wenn Ihr Betriebssystem bei der Abfrage Ihrer IP-Adresse Standard-Nameserver verwendet. Diese Nameserver sind in der Regel Eigentum Ihres Internetanbieters und können von Strafverfolgungsbehörden angefordert werden.

PIA VPN mit Schwerpunkt USA hat Server in Birmingham

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN sind, das sich auf die USA konzentriert, dann ist Private Internet Access genau das Richtige für Sie. Die Server sind über die ganze Welt verteilt, viele davon in den Vereinigten Staaten. PIA bietet eine dedizierte IP-Adresse, die für jeden Benutzer einzigartig ist, für $5.00 pro Monat.

PIA verfügt auch über ein Netzwerk von Servern in anderen Ländern, darunter Russland und Brasilien. Der einzige Nachteil dabei ist, dass PIA keine physischen Server mehr in diesen Ländern hat, aber es erlaubt den Nutzern immer noch, seine virtuellen Standorte in diesen Ländern zu nutzen. Ein weiterer Pluspunkt von Private Internet Access ist, dass das Unternehmen unbegrenzte Verbindungen anbietet. Außerdem gibt es ein Live-Support-Team, das Fragen beantwortet und bei Bedarf Hilfe leistet. Das Unternehmen bietet einen 24/7-Support. Sie müssen weder eine Kreditkarte noch eine E-Mail-Adresse angeben, um loszulegen. Sie können Geschenkkarten oder Kryptowährungen verwenden, um den Dienst zu bezahlen. Private Internet Access verbindet Sie dann mit einer neuen IP-Adresse und einer Auswahl von über 35.000 Servern an verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Internetanbieter Ihre Online-Aktivitäten nicht nachverfolgen oder darauf zugreifen kann.

PIA ist eines der schnellsten VPNs auf dem Markt. Bei lokalen Verbindungen büßt es nur 3% an Geschwindigkeit ein. Es gibt zwei dedizierte Streaming-Server im PIA-Netzwerk. Mit der App können Sie sehen, welcher von ihnen gerade online ist. Wenn der Server überlastet ist, müssen Sie zwischen anderen Servern hin- und herschalten, bis Sie einen verfügbaren Server finden.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

NordVPN hat schnelle Server in den USA

NordVPN hat Server auf der ganzen Welt, wobei sich die meisten in den USA befinden. Es hat auch viele Server in Kanada und Großbritannien, die extrem schnelle Internetgeschwindigkeiten haben. Die schnellsten Server in diesen Ländern sind die, die Ihrem Standort am nächsten sind. Das heißt, wenn Sie sich in den USA oder Großbritannien befinden, können Sie sich problemlos mit einem der NordVPN-Server in diesen Ländern verbinden.

NordVPN bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, Sie zu unterstützen, einschließlich einer 24/7-Live-Chat-Funktion und einem E-Mail-Support-System. Es gibt auch eine Online-Wissensdatenbank, die für Benutzer, die nicht viel über VPNs wissen, nützlich ist. Wenn Sie ein technisches Problem haben, finden Sie auf der NordVPN-Webseite Anleitungen, FAQs und ausführliche Tutorials, die Ihnen helfen, den Dienst zu nutzen. Die Kundenbetreuer von NordVPN sind sehr hilfsbereit und antworten innerhalb weniger Stunden auf E-Mails.

Die Serverstandorte von NordVPN sind beeindruckend, mit über zweitausend Servern in Nordamerika und Südamerika. NordVPN hat auch Server in Asien und im Pazifik und kann automatisch den besten Server für Sie auswählen, basierend auf Ihrem Standort. Die VPN-Software verwendet Ihre IP-Adresse, um Ihren Standort zu ermitteln und dann den nächstgelegenen Server für Sie zu finden.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

NordVPN hat auch viele schnelle Server in den USA, was ein großes Plus für diejenigen ist, die auf lokale Nachrichten und Sport zugreifen müssen. Das Unternehmen mietet Server und prüft sie, so dass die Geschwindigkeiten sehr hoch sind. Sie bieten auch ausgezeichnete Router und intelligente DNS-Tools.

CyberGhost VPN hat schnelle Server in den USA

CyberGhost verfügt über Server in den USA, Kanada und dem Vereinigten Königreich. Diese sind speziell für die Arbeit mit regionsspezifischen Streaming-Diensten optimiert. Die Geschwindigkeit dieser Server ist recht angemessen und sie ermöglichen es Ihnen, sich mit mehreren Geräten gleichzeitig zu verbinden. CyberGhost ermöglicht Ihnen auch die Verwendung von dedizierten IP-Adressen. Benutzer können ihre eigene IP-Adresse über ein spezielles Token abrufen, das von CyberGhost bereitgestellt wird.

CyberGhost ist auch mit Spielkonsolen kompatibel, aber Sie müssen es erst auf Ihrem Router installieren und konfigurieren, bevor Sie es nutzen können. Nach der Installation können Sie die App verwenden, um sich mit dem schnellsten Server in Ihrer Nähe zu verbinden. Sie können sogar nach speziellen Servern für Spiele oder Streaming suchen, damit Sie Ihre Lieblingsspiele schnell und reibungslos genießen können.

Die Geschwindigkeit ist ein weiterer wichtiger Faktor, der bei der Wahl eines VPNs zu berücksichtigen ist. Neben dem Standort wird die Geschwindigkeit auch durch die Serverauslastung beeinflusst. Je höher die Auslastung ist, desto langsamer wird Ihre Verbindung sein. Die Geschwindigkeit einer VPN-Verbindung hängt auch von der Art des verwendeten Protokolls ab. Einige VPN-Protokolle sind schneller als andere, aber Sie müssen sicher sein, welches für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Ein weiterer Vorteil von CyberGhost ist der Schutz Ihrer Daten. Sie können sich darauf verlassen, dass das Unternehmen Ihre persönlichen Daten nicht protokolliert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Rumänien, das ein sehr datenschutzfreundliches Land ist. Außerdem ist CyberGhost nicht Teil der 5/9/14 Eyes Alliance, was bedeutet, dass es Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte weitergibt.

ExpressVPN ist eine gute Wahl in den Vereinigten Staaten

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN sind, das in den Vereinigten Staaten funktioniert, ist ExpressVPN eine gute Option. Das Unternehmen bietet mehrere verschiedene Protokolle zur Auswahl an. Dazu gehören TCP und UDP. ExpressVPN hat auch ein eigenes Protokoll namens Lightway, das dazu dient, unwichtige Funktionen zu entfernen und die Geschwindigkeit zu erhöhen. Außerdem verwendet es WolfSSL-Verschlüsselung, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Obwohl einige der Standorte, die ExpressVPN nutzt, virtuell sind, hat das VPN-Server-Netzwerk eine größere globale Reichweite als die meisten anderen. Daher können Nutzer problemlos auf Websites zugreifen, die in anderen Ländern blockiert sind. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass ExpressVPN keine festen IP-Adressen anbietet, wie es bei anderen VPNs üblich ist. Wenn Sie eine Website betreiben, ist es nützlich, eine eigene IP-Adresse zu haben. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass einige Online-Dienste Sie sperren, wenn Ihre IP-Adresse bekannt wird.

ExpressVPN hat eine gute Auswahl an Servern auf der ganzen Welt, mit über 3.000 Servern in 94 Ländern. Sie sollten jedoch bedenken, dass einige Server überfüllt sein können, was Ihre Verbindungsgeschwindigkeit verlangsamen wird. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen Live-Chat-Support an, der bei technischen Problemen hilfreich ist.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

ExpressVPN ist auf den Britischen Jungferninseln registriert. In diesem Land gibt es keine zwingenden Gesetze zur Datenspeicherung. Das bedeutet, dass Ihre Privatsphäre garantiert ist. Außerdem protokolliert ExpressVPN Ihren Internetverkehr nicht. Es zeichnet auch nicht Ihre IP-Adresse, Ihren Standort oder bestimmte Server auf. Es werden nur Daten und die Menge der an einem Tag übertragenen Daten protokolliert. ExpressVPN speichert Ihre Daten nicht länger als zwei Wochen. Diese Daten werden nur für Diagnosezwecke verwendet und nicht, um Ihren Browserverlauf zu verfolgen.

Surfshark deckt die USA von 25 Städten aus ab

Surfshark verfügt über mehrere Serverstandorte auf Stadtebene in den USA. Außerdem bietet es drei VPN-Server-Standorte in Kanada. Allerdings hat sich das Unternehmen kürzlich aus Russland zurückgezogen. Trotz dieser Einschränkungen bietet Surfshark eine ordentliche Anzahl an Serverstandorten und ist besser als ProtonVPN. Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN für die Vereinigten Staaten sind, ist Surfshark möglicherweise die beste Option.

Außerdem ist dieser Dienst unglaublich schnell. Seine Server decken die meisten Städte in den USA ab. Darüber hinaus können Sie aus mehr als 25 stadtspezifischen IP-Adressen wählen. In anderen Teilen der Welt, in denen Surfshark keine Server hat, ist die Abdeckung jedoch nicht so groß. Es bietet jedoch eine Option zur Umgehung regionaler Sperren.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99-$4,29$3,25$2,29Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99$7,50-$2,19-Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen

Ein weiterer Vorteil von Surfshark ist, dass sich seine Server auf den Britischen Jungferninseln befinden, die nicht in den Zuständigkeitsbereich einer Regierung oder von Five Eyes fallen. Das bedeutet, dass Surfshark nicht den gesetzlichen Anforderungen unterliegt, Daten über seine Nutzer zu melden oder aufzubewahren. Surfshark verfolgt außerdem eine strikte Null-Protokollierungspolitik, d. h. es werden keine Datenverkehrsprotokolle oder Sitzungsinformationen gespeichert. Außerdem verwendet das Unternehmen eine AES-256-Verschlüsselung, um Ihre Browsing-Sitzungen zu schützen.

Netflix, Hulu und Sport aus den USA ansehen

Mit einem VPN können Sie Netflix, Hulu und Sport aus den USA sehen. Allerdings ist dieser Dienst schwer zu finden. Die großen Streaming-Websites sind sehr gut darin geworden, VPN-Server zu verbieten. Es gibt jedoch immer noch mehrere Methoden, um den Dienst zu nutzen.

Die erste Methode ist, sich einen britischen Server zu besorgen. Es gibt viele VPN-Dienste, aber ExpressVPN ist unsere beste Empfehlung. Das Netzwerk an Servern ist riesig und kann auf allen Geräten funktionieren. Sobald Sie das VPN heruntergeladen haben, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und wählen einen Server in Großbritannien aus. Sie können auch einen britischen Server verwenden, um BBC iPlayer zu sehen.

Die zweite Methode ist die Verwendung einer eigenen IP. Viele VPN-Dienste blockieren IPv6 nicht. Sie können den Datenverkehr jedoch über DNS-Server leiten. Mit dieser Methode können Sie eine Reihe von Problemen vermeiden. Abgesehen von einer eigenen IP-Adresse sind Sie auch vor bösartigen Websites geschützt. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, können Sie den IPv6-Dienst Ihres VPNs auf Ihrem Mac oder Windows-Computer sogar deaktivieren. Sie sollten auch den Cache und die Cookies Ihres Browsers löschen. Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich an den Kundendienst Ihres VPNs.

Wenn Sie Hulu streamen, ist es wichtig, dass Sie eine sichere Verbindung haben. Ein VPN verhindert, dass Hulu Ihre IP-Adresse und Ihren Standort verfolgt. Dies ist aus Datenschutzgründen notwendig, da Hulu Ihren Standort über Browser-Cookies und GPS identifizieren kann. Wenn Sie ein VPN verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie IPv6 deaktiviert haben, bevor Sie sich mit Hulu verbinden.

Video: Das beste VPN für Birmingham, Alabama

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server) San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt