Bestes VPN mit Servern in Boston

Wenn Sie ein VPN in Boston nutzen möchten, sollten Sie ExpressVPN in Betracht ziehen. Dieser VPN-Dienst bietet sicheres Streaming und schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten. Außerdem bietet er ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. ExpressVPN ist das beste VPN für Boston, so dass Sie sich beim Streaming und bei der Nutzung sicher fühlen können. Die Server befinden sich überall in den USA, so dass Sie sich nie Sorgen machen müssen, in einem Gebiet zu sein, in dem das Internet langsam ist.

PIA VPN mit US-Fokus hat Server in Boston

PIA VPN hat vor kurzem eine neue Kampagne gestartet, die den Nutzern die Freiheit geben soll, von überall in den USA im Internet zu surfen. Das Ziel dieser Kampagne ist es, den Nutzern mehr Komfort beim Surfen im Internet zu bieten und gleichzeitig sicherzustellen, dass niemand ihre Online-Aktivitäten überwachen kann. Mit Servern in Boston, New York, und Boston, Massachusetts, können die Nutzer nun unbesorgt im Internet surfen.

Um Ihre Daten privat und sicher zu halten, verwendet PIA VPN Verschlüsselung, um Ihre Online-Aktivitäten zu schützen. Die Server von PIA in Boston bieten Hochgeschwindigkeitsverbindungen und unbegrenzte Bandbreite. Das VPN bietet außerdem einen Kill-Switch, mit dem Nutzer bösartige Domains blockieren können. PIA ist außerdem vom ioXt-Konsortium zertifiziert, das aus mehr als 100 Unternehmen besteht, die sich bemühen, das Internet privater und sicherer zu machen.

PIA VPN bietet außerdem eine No-Logging-Politik, ein großes Netzwerk von US-Servern und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Das Netzwerk des Unternehmens ist groß, und die Server befinden sich in vielen Städten der USA. Das macht PIA zu einer beliebten Wahl bei Menschen, die ihre Privatsphäre beim Surfen im Internet schützen möchten.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

PIA VPN bietet außerdem eine hervorragende Verschlüsselung und hohe Geschwindigkeiten. Außerdem können Nutzer so viele Geräte sichern, wie sie möchten. Und im Gegensatz zu den meisten kostenlosen VPNs bietet es unbegrenzte Bandbreite. Außerdem können Torrent-Nutzer und andere Arten von Nutzern ihre Lieblings-Torrents sicher herunterladen.

NordVPN hat schnelle Server überall in den Staaten

NordVPN hat ein großes Netzwerk von schnellen Servern. Mehrere davon befinden sich in den USA und Europa. Es bietet auch Server in Afrika und Asien an. NordVPN verwendet die SHA-512-Hashing-Technologie, die Benutzerdaten in 512-Bit-Binärziffern verschlüsselt, die mit den auf den Servern des Unternehmens gespeicherten kryptografischen Hashes übereinstimmen. Diese Hashing-Methode ist sicherer und schwerer zu knacken.

NordVPN bietet auch einen dedizierten IP-Dienst an, der mit dem OpenVPN-Protokoll arbeitet. Dieser Dienst kostet $70 pro Jahr und kann auf zwei Geräten gleichzeitig genutzt werden. Das Support-Team des Unternehmens ist äußerst hilfsbereit und hat einen Chatbot auf seiner Website, der häufige Fragen beantwortet.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

NordVPN hat Server in 60 verschiedenen Ländern und eine große Anzahl von US-Servern. Dadurch können Sie regionale Beschränkungen bei Netflix vermeiden. Das Netzwerk des Unternehmens umfasst Server in den USA, Europa, Südamerika und Afrika. Insgesamt gibt es über 5500 Server auf der ganzen Welt. Und da NordVPN auf globaler Basis arbeitet, können Sie sicher sein, dass Ihre Verbindung schnell ist, egal wo Sie sind.

Das Unternehmen bietet außerdem Server in jedem Bundesstaat der USA an. Auf diese Weise können Sie lokale Nachrichten- und Sportkanäle sehen, ohne sich über Zensur oder Stromausfälle Gedanken machen zu müssen. Das Unternehmen bietet auch eine stabile Verbindung, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit einer Überlastung der Nutzer geringer ist.

CyberGhost VPN ist ideal für Netflix und Prime TV

CyberGhost VPN verfügt über ein beeindruckendes Servernetzwerk, eine lange Liste von Sicherheitsfunktionen und einfach zu bedienende Apps. Außerdem bietet es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie können mit Kreditkarte, PayPal oder Bitcoin bezahlen. Die letztgenannte Option erhöht die Anonymität und den Datenschutz.

Außerdem ist CyberGhost VPN einer der wenigen VPNs, die in Ländern funktionieren, in denen VPNs nicht erlaubt sind. Mit diesem VPN können Sie immer noch Netflix-Inhalte genießen, obwohl sie in Ihrem Gebiet blockiert sind. Es bietet auch eine Serverauswahl, die für regionale Streaming-Dienste optimiert ist. Außerdem können Sie mit einer ordentlichen Streaming-Geschwindigkeit rechnen.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Eine weitere großartige Funktion von CyberGhost VPN ist die Möglichkeit, eine eigene IP-Adresse zu erhalten. Sie können diese IP-Adresse durch die Verwendung eines einzigartigen Tokens erhalten. Auf diese Weise kennt nicht einmal Ihr VPN-Anbieter Ihre IP-Adresse. So können Sie Netflix und Prime TV sehen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, zensiert zu werden.

Ein weiteres nettes Feature ist die Möglichkeit, Werbung zu blockieren. Der Content-Blocker von CyberGhost blockiert Werbung und Tracker auf der Netzwerkebene. Außerdem werden Serveranfragen gescannt, um sicherzustellen, dass kein Code von markierten Websites Ihren Browser erreicht. Das bedeutet, dass Werbung Sie nicht ausfindig machen kann.

CyberGhost VPN hat eine strikte No-Logs-Politik. Es speichert Informationen über das Nutzerverhalten, aber nur, um seine Dienste und das Niveau der Anonymität zu verbessern. Das Unternehmen sagt, es anonymisiert diese Daten für einen Tag. Außerdem verfügt es über einen Kill Switch, der verhindert, dass die Verbindung unterbrochen wird. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bukarest, Rumänien, verfügt aber über Niederlassungen in ganz Europa. Eigentümer ist das Unternehmen Kape Technologies, das israelische Wurzeln hat.

ExpressVPN ist eine gute Wahl für iPhones

Die ExpressVPN-App für das iPhone sieht fast genauso aus wie die Desktop-Version, mit nur ein paar kleinen Änderungen. Sie ermöglicht es Ihnen, zwischen Lightway- und IKEv2-Protokollen umzuschalten, die automatische Wiederverbindung zu aktivieren und die VPN-Konfiguration zurückzusetzen. Außerdem wird ein Bedrohungsmanager hinzugefügt, der bösartige Websites und Tracker von Dritten blockiert. Der einzige Nachteil ist, dass Sie den Kill-Switch nicht deaktivieren oder aktivieren können, was eine häufige Beschwerde unter VPNs ist. Wenn Sie sich jedoch Sorgen um Ihre Sicherheit bei der Verwendung Ihres iPhones machen, ist dies das perfekte VPN für Sie.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Das iOS 14-Update führt einige neue Sicherheitsmaßnahmen ein, darunter die Option, eine private Adresse zu verwenden, wenn Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Diese Funktion verhindert, dass Netzwerkadministratoren und andere Ihre Aktivitäten überwachen können. In der neuen Version können Sie außerdem auswählen, welche Apps auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon zugreifen können. Die iOS VPN-App hilft auch dabei, Ihre Privatsphäre zu schützen, während Sie öffentliche Wi-Fi-Netzwerke nutzen.

ExpressVPN ist eine gute Wahl für Ihr iPhone. Es funktioniert gut über Wi-Fi, LTE/4G und 3G. Es unterstützt alle wichtigen Mobilfunkanbieter und bietet TCP/UDP/IKEv2-Verschlüsselungsprotokolle. Es verbirgt auch Ihre IP-Adresse und hilft Ihnen, auf Websites zuzugreifen, die in bestimmten Ländern gesperrt sind. Es bietet eine kostenlose siebentägige Testversion und eine Geld-zurück-Garantie.

Die Verwendung der VPN-App für iPhones ist schnell und einfach, besonders wenn Sie unterwegs sind. Eine weitere Funktion ist, dass sie Daten automatisch verschlüsselt, wenn Sie mit einem unsicheren Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Dank des einfachen Designs ist die App leicht zu bedienen und die Verbindung zu einem Server ist so einfach wie das Tippen auf eine Karte.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99-$4,29$3,25$2,29Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99$7,50-$2,19-Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
PureVPN$10,95-$3,24$1,99-Website besuchen

Surfshark deckt die USA von 25 Städten aus ab

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen, sollten Sie prüfen, ob Surfshark Ihr Reiseziel abdeckt. Das Netz des Unternehmens deckt mehr als 60 Länder ab und ist schnell und zuverlässig. Es ist auch mit China kompatibel und hat keine Verbindungsbeschränkungen. Außerdem kann es alle Ihre Geräte gleichzeitig schützen. Sie sollten jedoch wissen, dass einige Fluggesellschaften VPNs für das Wi-Fi während des Fluges verlangen, also sollten Sie sich vorher bei Ihrer Fluggesellschaft erkundigen.

Im Gegensatz zu einigen anderen VPN-Diensten hat Surfshark eine No-Logs-Politik und funktioniert mit allen gängigen Plattformen, einschließlich iOS und Android. Es unterstützt auch Xbox- und PlayStation-Konsolen und kann auf Ihrem Router installiert werden. Es bietet auch eine 7-tägige kostenlose Testversion und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Surfshark verwendet außerdem eine 256-Bit-Verschlüsselung, die gewährleistet, dass Ihr Internetverkehr sicher ist. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Ihr ISP Ihre Internetgeschwindigkeit drosseln kann, daher schützt Sie ein VPN davor. Ein US-VPN verhindert nicht nur die Drosselung, sondern gibt Ihnen auch eine US-amerikanische IP-Adresse, sodass Sie sicher und anonym auf Websites zugreifen können.

Die Server befinden sich in den gesamten USA, einschließlich Los Angeles, San Francisco und New York. Zusätzlich zu den USA hat Surfshark auch Server in mehr als 10 anderen Ländern. Surfshark bietet seinen Nutzern eine breite Palette von Funktionen, Geld-zurück-Garantien und mehr als 3400 Server in 65 Ländern. Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, können Sie sogar einen Server in einer bestimmten Stadt wählen, z. B. in Los Angeles.

Netflix, Hulu und Sport aus den USA ansehen

Wenn Sie versuchen, Netflix, Hulu und Sport aus den USA zu sehen, sollten Sie ein VPN ausprobieren. Mit einem VPN können Sie Ihre IP-Adresse ändern und Ihre DNS-Einstellungen ändern. Die meisten VPNs schützen jedoch nur IPv4-Adressen und können IPv6-Lecks nicht verhindern. IPv6 ist ein neueres Protokoll, das ähnliche Funktionen wie IPv4 hat, aber eine viel größere Bandbreite an möglichen Adressen bietet.

Bevor Sie versuchen, ein VPN zu verwenden, um Hulu anzusehen, sollten Sie überprüfen, ob Ihr Gerät VPNs unterstützt. Einige Smart-TVs unterstützen keine VPN-Apps. In einem solchen Fall sollten Sie in Erwägung ziehen, von einem Gerät zu streamen, das VPNs unterstützt, wie z. B. einem Amazon Fire TV Stick. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr VPN auf Ihrem Router eingerichtet ist.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass Netflix versucht, Nutzer davon abzuhalten, seinen Streaming-Dienst aus dem Ausland zu nutzen. Daher verwenden viele VPNs eine clevere Software, die den Anschein erweckt, dass Sie sich an einem anderen Ort befinden. Dies ist zwar nicht illegal, kann aber gegen die Nutzungsbedingungen des Streamingdienstes verstoßen.

Während die meisten VPNs für das Streaming von Videos gut genug sind, können einige wenige Probleme verursachen. So hat Netflix in den letzten Monaten begonnen, einige VPN-Server zu blockieren. Um dies zu umgehen, sollten Sie ExpressVPN ausprobieren, ein hoch angesehenes Virtual Private Network. ExpressVPN aktualisiert seine Liste der verfügbaren Server ständig.

Video: Das beste VPN für Boston, Massachusetts

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server) San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie