Kann China VPN blockieren?

Chinas Informationstechnologie-Industrie hängt stark von VPN-Diensten ab. Die Regierung möchte ihre Internetwirtschaft nicht durch die Sperrung von VPNs untergraben. Allerdings hat sie die Befugnis, das Internet im Notfall abzuschalten. So sperrte die Regierung im Jahr 2009 das Internet in der westlichen Region Xinjiang während ethnischer Unruhen.

ExpressVPN umgeht Chinas Große Firewall

VPN-Dienste wie ExpressVPN sind die zuverlässigsten Lösungen zur Umgehung der Großen Firewall in China. VPN-Dienste verschlüsseln den Datenverkehr und leiten ihn über internationale Server. Dies gewährleistet die Privatsphäre und verhindert, dass die Regierung Sie ausspioniert. Auf diese Weise können Sie auf in China blockierte Websites zugreifen, ohne einen Proxy oder einen chinesischen Internetanbieter zu benötigen.

Wenn Sie nach China reisen, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen, eine Verbindung mit einem VPN-Dienst herzustellen. Es gibt zwar viele kostenlose WiFi-Dienste in dem Land, aber die meisten von ihnen können die Große Firewall nicht umgehen. Außerdem erfordern diese Dienste oft eine Authentifizierung der Telefonnummer, was für die chinesische Regierung ein Risiko darstellt. Darüber hinaus ist die Authentifizierung der Telefonnummer ebenfalls riskant, da sie der Regierung die Möglichkeit gibt, die Beziehung zwischen dem VPN-Anbieter und dem Nutzer nachzuvollziehen.

ExpressVPN ist in der Lage, die Große Firewall durch den Einsatz modernster Sicherheitstechnologien zu umgehen. Dazu gehören AES-256-Verschlüsselung, Split-Tunneling, Kill Switches und automatische Verbindungen. Diese Funktionen stellen sicher, dass Ihre echte IP-Adresse niemals aufgedeckt wird. Darüber hinaus bietet ExpressVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, falls Sie mit seinem Service nicht zufrieden sind.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

ExpressVPN bietet schnellen Zugang zu mehr als 3.000 VPN-Servern in 94 Ländern. Damit können ExpressVPN-Nutzer Netflix und andere beliebte ausländische Inhalte ohne Probleme von ihrem Heimatland aus sehen. Der Server in Hongkong ist eine weitere gute Option, um chinesische Streaming-Dienste zu entsperren.

NordVPN ist ein weiterer VPN-Dienst, der zuverlässige VPN-Dienste anbietet. Sein großes Netzwerk von Servern macht es für die chinesische Regierung schwierig, seine Nutzer zu blockieren. Es reagiert auch schnell auf Zensurprobleme. Eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und ein großzügiges Jahresabonnement sind zwei weitere Vorteile von NordVPN.

Es ist legal, ein VPN in China zu benutzen

Die Nutzung eines VPN ist in China legal, aber es gibt bestimmte Einschränkungen, die beachtet werden müssen. Wenn Sie zum Beispiel ein Unternehmen mit ausländischen Investitionen sind, sollten Sie nur ein VPN verwenden, das von der chinesischen Regierung genehmigt wurde. Andernfalls können Sie es nicht verwenden.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Die chinesische Regierung verlangt von Unternehmen die Nutzung zugelassener VPNs, blockiert aber auch den VPN-Verkehr. Die Regierung kann auch Ihren Internetverkehr über VPN-Server überwachen. Diese Regel hat dazu geführt, dass einige chinesische Bürger in Schwierigkeiten geraten sind, weil sie ein externes VPN verwendet haben. Trotzdem gibt es immer noch im Ausland betriebene VPN-Dienste, die in China legal arbeiten.

Obwohl es nicht illegal ist, ein VPN in China zu benutzen, gibt es viele Risiken. China hat ein sehr komplexes Rechtssystem, das es schwierig macht, festzustellen, ob ein VPN legal ist oder nicht. Wenn Sie zum Beispiel große Datenmengen herunterladen oder verdächtige Personen kontaktieren, könnten Sie von der chinesischen Regierung verfolgt werden.

Trotz dieser Risiken ist es immer noch möglich, auf Websites zuzugreifen, die in China nicht erlaubt sind. Viele Ausländer und chinesische Staatsbürger haben ein VPN in China genutzt, ohne dass es zu Beeinträchtigungen kam. Bevor Sie jedoch Ihre VPN-Reise beginnen, ist es wichtig zu verstehen, was Sie erwartet. Auf diese Weise können Sie ein VPN wählen, das Ihren speziellen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht wird.

Es gibt einige Länder, in denen die Nutzung von VPNs illegal ist. Einige Regierungen sind klar und liberal mit der VPN-Nutzung umgegangen. Saudi-Arabien ist eines der wenigen Länder, die die VPN-Nutzung in ihrem Land erlaubt haben. Die Regierung könnte sie jedoch verbieten, wenn pro-demokratische Gruppen sie nutzen. Andere Länder sind konservativer und können die Nutzung ganz verbieten.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

VPNs bieten ein hohes Maß an Privatsphäre und Schutz. Sie helfen auch, Sie vor Hackern und staatlicher Überwachung zu schützen. Viele Länder haben strenge Gesetze, die die Nutzung von VPNs einschränken. Sie sollten sich also über diese Gesetze im Klaren sein und sicherstellen, dass Sie ein VPN nutzen, das diese Standards erfüllt. Die Verwendung eines VPNs in China kann eine gute Wahl sein, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten oder Ihre privaten Daten schützen möchten.

Sie wird von der Großen Firewall blockiert

Chinas Große Firewall ist in letzter Zeit zu einem wichtigen Thema für Internetnutzer geworden. Die Firewall unterteilt das öffentliche globale Internet im Wesentlichen in separate Teilbereiche mit jeweils unterschiedlichen Merkmalen. Sie funktioniert, indem sie die Kommunikation zwischen kommunizierenden Geräten oder Servern zurücksetzt, wenn sensible Informationen übertragen werden. Dazu gehören auch VPNs. Darüber hinaus lernt die Great Firewall, VPNs anhand ihrer Attribute, wie z. B. der Verschlüsselung, zu erkennen.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die Große Firewall in China zu umgehen. Viele Unternehmen mit Niederlassungen in Übersee haben einen Weg gefunden, die Firewall mit Hilfe eines VPN zu umgehen. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass die Große Firewall strenge Regeln dafür aufstellt, welche Inhalte im Internet angesehen oder heruntergeladen werden können. Einige Websites können nur während der Hauptverkehrszeiten, z. B. in der Nacht oder am Morgen, aufgerufen werden.

Chinas Große Firewall blockiert zwar nicht alle Websites, aber bestimmte Domänen und IP-Adressen sind verboten. Die Regierung verwendet DNS-Spoofing, um bestimmte Websites zu blockieren. Darüber hinaus werden auch sensible Schlüsselwörter und Websites von der Firewall blockiert. Infolgedessen können die Benutzer diese Websites nicht besuchen.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Die Große Firewall setzt auch ausgeklügelte Maßnahmen zur Kontrolle des Online-Informationsflusses ein, darunter die IP-Blockierung, die den für schwarze IP-Adressen bestimmten Datenverkehr unterbindet. Eine weitere Methode ist die DNS-Manipulation, bei der DNS-Adressen gefälscht werden, um auf falsche Domänen umzuleiten. Diese Zensur sorgt dafür, dass sich das chinesische Internet an die offizielle Darstellung hält und abweichende Stimmen zum Schweigen bringt. Sie trägt auch zur Förderung einheimischer chinesischer Unternehmen in China bei, während ausländische Technologien zensiert oder ganz verboten werden.

Die Sperrung von VPNs durch die Große Firewall macht die Internetnutzung in China für seine Bürger sehr schwierig. Aber die chinesische Regierung hat Schritte unternommen, um die Regierung des Landes zu reformieren und das Internet für die Öffentlichkeit zu öffnen. Allerdings ist die Kommunistische Partei Chinas daran interessiert, ihre Bürger zu kontrollieren, und ein VPN kann ihnen helfen, dies zu umgehen.

Die Verwendung eines VPN ist der schnellste Weg, um Chinas Große Firewall zu umgehen. Mit einem VPN können Sie die Zensur umgehen und die Freiheit genießen, auf ausländische Websites zuzugreifen, selbst wenn Ihre Internetverbindung stark verlangsamt wurde. Aber diese Methode ist nicht für jeden geeignet.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,33

BF Deal gerade jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
  -  - 

Es ist kein Verbrechen, sich zu streiten

VPN-Nutzer, die abweichende Ansichten über Xinjiang verbreiten, müssen mit einer Anklage rechnen. Die chinesischen Behörden haben bereits den Netizen Wang Mingde inhaftiert und ihn für 15 Monate ins Gefängnis geschickt, wobei der erste Fall auf seine angebliche Veröffentlichung "falscher" terroristischer Informationen zurückgeht. Wang hatte Nachrichten über Ostturkestan gepostet, das von der chinesischen Regierung als terroristische Organisation betrachtet wird, weil es für Gewalt und die Unabhängigkeit der Uiguren eintritt. Ein weiterer Fall betraf den in Xinjiang lebenden Tian Weiguo, der beschuldigt wurde, gefälschte Nachrichten auf Twitter zu verbreiten. Sein Twitter-Konto hat 98 Follower.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass die chinesische Regierung gegen die Nutzung von VPNs vorgehen wird, könnte diese Praxis den Behörden helfen, "Streitigkeiten" zu erkennen. Streit zu schüren ist ein vager Straftatbestand, der häufig zur Bestrafung von Dissidenten verwendet wird. Es hat sogar schon Fälle gegeben, in denen Menschen verhaftet wurden, weil sie den Staat auf Twitter kritisiert haben. Die Nutzung zugelassener VPN-Dienste könnte eine Möglichkeit sein, wie chinesische Beamte versuchen, Online-Streitigkeiten mit den Vereinigten Staaten und anderen Ländern zu schüren.

Die jüngsten Bemühungen der Regierung, gegen die Nutzung von VPNs vorzugehen, haben es für chinesische Nutzer schwieriger gemacht, online zu gehen. VPN-Anbieter haben innovative Methoden entwickelt, um die Firewall zu umgehen. Im Jahr 2017 hat Apple viele VPN-Produkte aus dem chinesischen App-Store gesperrt. Um ein VPN zu erhalten, muss man sich in vielen Fällen über soziale Medien bei einem Verkäufer vorstellen. Wenn Sie dabei erwischt werden, können Sie mit einer Geldstrafe von 15.000 RMB (etwa $1.250 US-Dollar) rechnen.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie