Wie kann ich den Verlauf meines WiFi-Administrators ausblenden?


Wie kann ich den Verlauf meines WiFi-Administrators ausblenden?

Wenn Sie über eine Arbeits- oder Schulverbindung im Internet surfen, wissen Sie wahrscheinlich, dass WiFi-Administratoren die Verbindung überwachen und sehen können, mit welchen Websites Sie sich verbinden. Zum Glück kann dies blockiert werden.

Die einfachste Methode, um den Verlauf Ihrer WiFi-Administration zu verbergen, ist die Verwendung eines VPN. Dadurch werden alle Verbindungen, die Sie über das WLAN herstellen, maskiert, und somit kann niemand sehen, auf welche Websites Sie zugreifen.

Möchten Sie auf mehreren Geräten ein VPN nutzen?

Wie kann ich den Verlauf des WiFi-Administrators ausblenden?

Wenn Sie Ihren Internetverlauf vor Ihrem WiFi-Administrator verbergen möchten, müssen Sie eine Methode finden, um Ihren ausgehenden und eingehenden Datenverkehr zu maskieren. An dieser Stelle kommt ein VPN ins Spiel.

Das VPN kann dabei helfen, Ihren Verbindungsverlauf zu verschleiern. Das liegt daran, dass Sie sich bei der Verwendung eines VPNs nicht direkt mit einer Website verbinden. Stattdessen senden Sie Ihre Anfrage durch einen VPN-Server. Die WiFi-Verbindung kann nur die IP-Adresse des VPNs sehen. Sie ist nicht in der Lage, das endgültige Ziel Ihrer Datenanfrage zu sehen.

Dasselbe gilt, wenn Sie Informationen über die Verbindung zurückerhalten. Wenn Sie ein VPN verwenden, kann der WiFi-Administrator nur sehen, dass Sie Informationen von einem VPN-Server empfangen haben, er kann nicht sehen, woher die Informationen stammen.

Sie sind nicht auf der Suche nach ihr

Ja. Der WiFi-Administrator wird wahrscheinlich sehen können, dass Sie ein VPN verwenden, aber er wird nicht aktiv danach suchen. Dies bedeutet oft, dass Sie in der Lage sein werden, Websites zu browsen, die in Ihrem Netzwerk oft blockiert sind. Das ist großartig, wenn Sie auf eine eingeschränkte Website zugreifen müssen, wenn Sie bei der Arbeit oder in der Schule sind.

Denken Sie daran, dass ein VPN den Verlauf Ihres Webbrowsers nicht verbergen kann. Wenn Sie verhindern möchten, dass neugierige Augen den Verlauf in Ihrem Webbrowser sehen, müssen Sie den Inkognito-Modus verwenden oder Ihren Browserverlauf löschen. Wenn jedoch niemand Zugang zu Ihrem Computer hat, wird dies wahrscheinlich kein großes Problem darstellen.

Wie kann ich den Verlauf meines WiFi-Administrators ausblenden?

Benutzerkommentare zum Ausblenden

Wie ich den Verlauf meines WiFi-Administrators ausblende

Wenn Sie den Verlauf des WiFi-Administrators ausblenden möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die erste besteht darin, die Dateien, die sich in Ihrem Ordner "Dokumente und Einstellungen" auf dem Telefon befinden, manuell zu löschen.

Dieser Prozess kann jedoch eine sehr zeitaufwändige Aufgabe sein, bei der Sie nur einige wenige Elemente durchsehen müssen, um die zu finden und zu löschen, die Sie wirklich wollen. Glücklicherweise gibt es einen viel einfacheren Weg, um alle Spuren dieses lästigen Administratorverlaufs loszuwerden.

(oder verwenden Sie ein gutes VPN)

Um den Verlauf Ihres WiFi-Administrators zu verbergen, benötigen Sie ein Programm namens "De-Shake". Dieses Tool wurde entwickelt, um jeden Teil Ihres Telefons zu scannen und alle Probleme zu beheben, die es hat.

Um dieses Tool zu verwenden, müssen Sie es aus dem Internet herunterladen. Wenn Sie dies getan haben, beginnt es, Ihr Telefon zu scannen und zeigt Ihnen alle Fehler, die es hat. Sobald es mit dem Scannen fertig ist, wird es Ihnen dann genau sagen, welche Dateien dazu führen, dass es Ihren Administratorverlauf anzeigt.

Nachdem die Software die Fehler erkannt hat, bietet sie Ihnen eine Liste von Dateien an, die Sie löschen können. Sie können auswählen, welche Dateien Sie löschen möchten. Löschen Sie sie dann einfach mit der Software.

Mit De-Shake können Sie sogar wählen, ob Ihr Telefon neu gestartet oder nur in den Ruhezustand versetzt werden soll oder nicht. Auf diese Weise ist Ihr Telefon auch nach dem Löschen der benötigten Dateien noch durch Ihren Administratorverlauf geschützt.

Francky

Benutze ich ein VPN? Ja, natürlich! Ich bin seit vielen Jahren online und habe in der Vergangenheit und Gegenwart mehrere verschiedene VPN-Dienste genutzt. Seien Sie clever und verwenden Sie immer ein gutes VPN.

Neuer Inhalt

de_DEDeutsch