Wie sehr bremst ein VPN Sie aus?


Wie sehr bremst ein VPN Sie aus?

Viele Menschen haben festgestellt, dass die Verwendung eines VPN ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen kann. Jedes Mal, wenn Sie sich mit einem VPN verbinden, sollten Sie mit Änderungen in Ihrer Internetgeschwindigkeit rechnen. Allerdings sollten diese Änderungen nicht sofort in Kraft treten, und oft sind sie nicht ausreichend, um bemerkt zu werden.

Macht ein VPN Sie langsamer?

Es ist ziemlich schwierig, genau herauszufinden, wie sehr ein VPN Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamt. Trotzdem kann ein VPN-Test Ihnen eine ungefähre Schätzung geben. Nachdem mehrere Tests auf verschiedenen Servern durchgeführt wurden, zeigten die Tests, dass es einen Geschwindigkeitsunterschied von 10 bis 30 % gab, wenn der Benutzer in der Nähe des VPNs war. Wenn er sich nicht in der Nähe befand, dann unterschieden sich die Geschwindigkeiten um 40 bis 60 %. 

Um Ihre VPN-Geschwindigkeit zu testen, sollten Sie verfügbare Speed-Test-Tools verwenden und die Ergebnisse Ihrer Download-, Upload- und Ping-Geschwindigkeiten aufzeichnen. Führen Sie dies sowohl mit als auch ohne eine sichere VPN-Verbindung durch. Da die Verbindungsgeschwindigkeiten des VPNs variieren können, ist es eine gute Idee, diesen Test mehrmals durchzuführen. Testen Sie immer mit verschiedenen Serverplätzen und Protokollen. Wenn Sie in der Lage sind, auch mit verschiedenen Servern des Speed-Test-Tools zu testen, erhalten Sie eine genauere Einschätzung.

Wir empfehlen diese 7 VPNs

Ein gutes VPN bremst Sie nicht so stark aus

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Internetgeschwindigkeit abnimmt, wenn Sie sich mit einem VPN verbinden, versuchen Sie einige dieser Tipps, um Ihre Verbindung zu beschleunigen:

  • Verbinden Sie sich mit einem VPN-Server, der keine Bandbreitenbeschränkungen hat.
  • Wählen Sie das VPN, das Ihrem Standort am nächsten ist.
  • Achten Sie darauf, dass die Firewall ausgeschaltet ist und Ihre Antiviren- und Anti-Malware-Programme die Verbindungsgeschwindigkeit des VPNs nicht beeinträchtigen.
  • Die VPN-Protokolle mit leichteren Verschlüsselungen sind in der Regel schneller. (Dadurch sind Ihre Daten allerdings einem höheren Risiko ausgesetzt).
  •  Passen Sie die VPN-Einstellungen an.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Geräte oder Anwendungen, die den Router verwenden und derzeit nicht in Gebrauch sind, pausieren oder ausschalten.
  • Kabelgebundene Verbindungen sind schneller als drahtlose.
  • Speicherlecks sind oft die Ursache für eine langsame Internetverbindung. Versuchen Sie, durch einen Neustart des Routers sowie Ihres Geräte, um Ihr VPN Verbindungsgeschwindigkeit einen Schub. 
Wie sehr bremst ein VPN Sie aus?

Benutzerkommentar über die Verlangsamung des Internets durch ein VPN

Viele VPN-Benutzer behaupten, dass VPNs die Internetverbindungen wirklich beschleunigen

Wollen Sie wissen, wie sehr ein VPN Sie ausbremst? Das Problem ist, dass die meisten Leute nicht wirklich darüber nachdenken, welche Art von Problemen VPNs verursachen. VPN-Geschwindigkeit erklärt. Haben Sie sich jemals gefragt, warum ein VPN normalerweise die Geschwindigkeit der Internetverbindung verlangsamt? Nun, es ist ein ziemlich populäres Thema - besonders heutzutage, da viele VPN-Benutzer behaupten, dass VPNs die Internetverbindungen wirklich beschleunigen oder sogar verlangsamen.

Wie kann man also feststellen, ob ihr VPN die Internetverbindung wirklich beschleunigt oder verlangsamt? Eine Möglichkeit ist die Überprüfung der Geschwindigkeitsanzeige auf Ihrem Computer. Die meisten Computer haben ein kleines Symbol mit der Aufschrift "Bandbreitennutzung". Je größer das Symbol ist, desto mehr Bandbreite verbraucht Ihr Computer zu einem bestimmten Zeitpunkt. Eine andere Möglichkeit, dies zu messen, besteht darin, sich ein animiertes Video von YouTube oder anderen Seiten anzusehen, die viel Bandbreite verbrauchen. Wenn die Geschwindigkeit der Animation oder des Videos ansteigt, dann sollte auch die Geschwindigkeit des Videos ansteigen.

Suchen Sie nach einem schnelleren VPN

Wenn Sie ein VPN verwenden, das Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamt, dann müssen Sie nach einem VPN suchen, das stattdessen die Geschwindigkeit erhöht. Sie können z. B. nach einem Softwareprogramm suchen, das Sie so einstellen können, dass es zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten wechselt. Oder Sie können auch nach einer VPN-Firma suchen, die kostenlose Bandbreitentests anbietet. Es mag etwas Sucherei erfordern, aber am Ende wird es sich lohnen. Je mehr Bandbreite Sie zur Verfügung haben, desto schneller wird die Seite geladen.

Francky

Benutze ich ein VPN? Ja, natürlich! Ich bin seit vielen Jahren online und habe in der Vergangenheit und Gegenwart mehrere verschiedene VPN-Dienste genutzt. Seien Sie clever und verwenden Sie immer ein gutes VPN.

Neuer Inhalt

de_DEDeutsch