Wie man einen VPN-Server in Peking auswählt

Bei der Auswahl eines VPN-Servers in Peking sollten Sie einen Server wählen, der sich in der Nähe Ihres Standorts befindet. Ein Server in Frankreich zum Beispiel wird Ihnen eine viel schnellere Verbindung bieten als ein Server in Peking. Außerdem sollten Sie einen Server wählen, der über eine ausreichende Anzahl von Servern verfügt, um die wichtigsten Regionen der Welt abzudecken. Ein Dienst mit über 200 Servern in 23 Ländern, Panda, hat Server in den USA, Frankreich, Spanien und an vielen anderen Orten. Leider hat der Dienst keine Server in Afrika.

ExpressVPN

Als bester VPN-Server in Peking bietet Ihnen ExpressVPN High-End-Sicherheitsfunktionen, mit denen Sie die von der chinesischen Regierung auferlegte Zensur umgehen können. Die Software verwendet die neuesten Protokolle und Verschlüsselungen sowie verschleierte Server und einen sofortigen Kill Switch, um sicherzustellen, dass Ihre Identität und privaten Daten niemals von der Regierung eingesehen werden können. Daher ist dies der beste VPN-Server in Peking für den Internetzugang in China.

Um ExpressVPN in China zu nutzen, installieren Sie einfach die Software auf Ihrem Computer, bevor Sie nach Peking reisen. Stellen Sie sicher, dass Sie den automatischen Start aktivieren und den Kill Switch einstellen. Danach können Sie den DNS-Leckschutz und den IPv6-Schutz sowie den automatischen Kill-Switch aktivieren. Rufen Sie dann Ihre Einstellungen auf und klicken Sie auf das Optionsmenü. Danach sollten Sie die VPN-Verbindung sehen. Um die Servereinstellungen zu konfigurieren, klicken Sie auf das VPN-Symbol auf der linken Seite.

Wenn Sie nach Peking reisen, können Sie mit Hilfe von Geschwindigkeitstests einen zuverlässigen VPN-Server finden. ExpressVPN hat viele Standorte in ganz China und seine Server sind eine beliebte Wahl für Reisende. Sie können das VPN sogar auf Ihrem Router installieren. Die benutzerdefinierte Firmware, die ExpressVPN verwendet, sorgt für höhere Geschwindigkeiten und Stabilität. Sie können sogar eine kostenlose Testversion des VPNs herunterladen, um zu sehen, ob es Ihren Anforderungen entspricht.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Unabhängig von Ihrem Standort sollten Sie einen zuverlässigen VPN-Server mit hoher Geschwindigkeit und stabilen Servern wählen. Sie können sich auch für einen VPN-Server mit der höchstmöglichen Verschlüsselungsstufe entscheiden. Je mehr Server, desto besser! Je höher die Anzahl der Server ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Unterbrechungen oder Verlangsamungen kommt. Daher ist ExpressVPN der beste VPN-Server in Peking. Aber es ist nicht der einzige VPN in China mit der höchsten Geschwindigkeit.

NordVPN

Die Internet-Zensur in China ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Eine Konstante ist jedoch, dass ausländische Inhalte blockiert sind. Um dieses Problem zu umgehen, müssen Sie ein VPN verwenden. NordVPN verwendet das OpenVPN-Protokoll, das so verschleiert ist, dass es als HTTPS-Datenverkehr erscheint. Außerdem können Sie auch die verschleierten Server aktivieren, wenn Sie sich in China befinden.

NordVPN ist ein seriöser VPN-Anbieter, der in China immer funktioniert. Er ist einfach zu bedienen, vollständig und schnell. Obwohl er etwas teurer ist als seine Konkurrenten, ist er eine großartige Option für diejenigen, die einen privaten und sicheren Zugang zum Internet suchen. Es bietet auch zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie dedizierte IP-Adressen und einen Red Mesh VPN-Server. Für diejenigen, die in China leben, ist NordVPN die beste Option.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

NordVPN erlaubt sechs gleichzeitige Verbindungen, was bedeutet, dass Sie mehr als ein Gerät zur gleichen Zeit sichern können. Ein VPN in China ist eine wichtige Überlegung, wenn Sie planen, online zu bleiben. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die chinesische Regierung hart daran arbeitet, die VPN-Nutzung zu blockieren. Die Große Firewall wird den VPN-Verkehr abfangen und blockieren. Aufgrund seiner Empfindlichkeit gegenüber dieser Art von Datenverkehr ist NordVPN eine der zuverlässigsten Lösungen zur Umgehung der Großen Firewall in China.

Bei der Auswahl eines VPNs für China ist es wichtig, ein VPN mit ausgezeichnetem Kundensupport zu finden. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Server Sie verwenden sollen, können Sie das Support-Team um Hilfe bitten. Achten Sie darauf, dass der Dienst stabil und schnell ist. Und denken Sie immer daran, dass Ihre Daten sicher sind! Und vergessen Sie nicht, dass ein gutes VPN in China eine Geld-zurück-Garantie bietet, wenn Sie mit seinem Service nicht zufrieden sind.

PureVPN

Wenn Sie nach China reisen wollen, brauchen Sie ein VPN. Es ist zwar nicht illegal, ein VPN in China zu nutzen, aber es ist trotzdem unglaublich schwierig. Aufgrund der bestehenden Zensur müssen VPN-Dienste sehr ausgeklügelt sein und Verschleierungs- und Stealth-Protokolle verwenden, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. Viele VPN-Anbieter investieren eine Menge Geld, um die Zensur zu umgehen. China verfügt über ein massives Internet-Zensursystem, das gemeinhin als "Große Firewall" bezeichnet wird. Es funktioniert durch Gesetze und Filtertechnologien, die den chinesischen Behörden die Möglichkeit geben, das Internet auf dem chinesischen Festland zu überwachen. Obwohl Hongkong und Macau davon ausgenommen sind, ist dieses System dennoch ein mächtiges Instrument zur Regulierung des Internets.

Für den zuverlässigsten Service mit hervorragenden Geschwindigkeiten und Funktionen sollten Sie sich für PureVPN entscheiden. Dieser VPN-Anbieter verfügt über ein riesiges Netzwerk von mehr als 6500 Servern in 141 Ländern. Mit 12 Servern in Peking und Shanghai ist PureVPN eine gute Wahl. Die Server in Peking und Shanghai ermöglichen es Ihnen, chinesische Medien und Dienste freizuschalten. Außerdem können Sie jede Ihrer Lieblings-Streaming-Apps auf diesen chinesischen Servern nutzen.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Unabhängig von der Höhe Ihres Budgets bietet die Wahl eines VPN für China viele Vorteile. Der größte Vorteil ist, dass Chinas Zensurpolitik Sie nicht daran hindert, auf Websites zuzugreifen, die in anderen Ländern eingeschränkt sind. Die chinesische Regierung ist berüchtigt dafür, gegen ausländische Websites vorzugehen. Daher ist es ein kluger Schachzug, ein VPN zu wählen, das Ihnen hilft, im Internet zu navigieren, ohne Angst haben zu müssen, blockiert zu werden.

ExpressVPN ist eine weitere ausgezeichnete Wahl für Menschen in China. Das Unternehmen überwacht aktiv sein Netzwerk für den Zugang zu China, um sicherzustellen, dass seine Software auf dem neuesten Stand ist und den Zensoren voraus ist. Ihre VPN-Server verwenden fortschrittliche Technologien und Verschleierungsprotokolle, um Ihnen zu helfen, geografische Beschränkungen zu umgehen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit dem Service unzufrieden sind. Alternativ können Sie sich für den Jahresplan entscheiden, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten.

PandaVPN

Für ein China-VPN sollten Sie ein Tier-1-Netzwerk wählen. Im Allgemeinen haben die Tier-1-Netzwerke eine bessere Betriebszeit und schnellere Internetgeschwindigkeiten. Die Pro-Version enthält ein proprietäres Chameleon-Protokoll, das den VPN-Verkehr maskiert und ihn weniger anfällig für Deep Packet Inspection macht. Allerdings ist sie etwas teurer. Wenn Sie über ein begrenztes Budget verfügen, sollten Sie sich für einen kostengünstigeren Dienst wie PandaVPN entscheiden.

Beim Vergleich von VPN-Servern ist es wichtig, ihren Standort zu berücksichtigen. Wenn Sie zum Beispiel in Frankreich leben, haben Sie eine bessere Verbindung zu französischen Servern als zu amerikanischen Servern. Panda verfügt über 200 Server in 23 Ländern und deckt damit die meisten der wichtigsten Regionen ab. Die einzige Region, die fehlt, ist Afrika. Tatsächlich hat Panda die schnellsten VPN-Server in Peking. Der Nachteil ist jedoch, dass der Dienst auf Windows, Mac, Android und iOS beschränkt ist.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

ExpressVPN hat das größte Netzwerk von VPN-Servern. Sie bieten VPN-Server in mehr als 80 Ländern an. Sie bieten auch eine kostenlose Testversion für ihren Dienst an. Es hat einen guten Preis, aber Sie müssen für ein Abonnement bezahlen. PandaVPN bietet einen hervorragenden 24/7-Support per E-Mail oder Live-Chat. Sie haben auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie können sogar eine Rückerstattung erhalten, wenn Sie nicht zufrieden sind.

Obwohl China einen strengen Internetfilter hat, ist es immer noch möglich, im Internet zu surfen. Sie können den Filter umgehen, indem Sie ein VPN verwenden. Dabei wird ein verschlüsselter Tunnel zwischen Ihrem Computer und einem sicheren Server außerhalb Chinas aufgebaut. Dieser verschlüsselte Tunnel verhindert, dass die chinesischen Behörden abfangen können, was Sie auf Ihren Konten in den sozialen Medien posten. Bevor Sie China besuchen, sollten Sie einen seriösen VPN-Dienst wählen. Es lohnt sich, verschiedene Dienste zu vergleichen, bevor Sie den für Sie am besten geeigneten auswählen.

Astrill

Wenn Sie in China sind und im Internet surfen möchten, können Sie einen Astrill VPN-Server in Peking nutzen. Diese VPNs funktionieren in 56 Ländern und haben eine große Auswahl an IP-Adressen. Sie bieten eine siebentägige kostenlose Testphase, Kill-Switch-Funktionen und Support-Foren. Die Server von Astrill befinden sich an physischen Standorten und sind mit hochwertigen Netzwerkknoten verbunden. Sie laufen entweder über 1Gbit- oder 10Gbit-Leitungen.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99-$4,29$3,25$2,29Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99$7,50-$2,19-Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
PureVPN$10,95-$3,24$1,99-Website besuchen

Der Astrill vpn-Dienst bietet eine Vielzahl von Verschlüsselungsprotokollen, darunter Wireguard, OpenWeb und StealthVPN. Das macht es für die chinesischen Behörden schwierig, Ihren Datenverkehr zu verfolgen. Die Apps unterstützen Split-Tunneling, Verschlüsselung und Kill-Switches, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Der Live-Chat-Support des Unternehmens steht ebenfalls zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, seinen Nutzern bei der Navigation durch das komplizierte chinesische Internet zu helfen.

Obwohl die Preise von Astrill höher sind als die anderer chinesischer VPN-Dienste, sind sie im Vergleich zu anderen chinesischen VPNs immer noch erschwinglich. Die Preise beginnen bei $20 pro Monat oder $10 pro Jahr für einen Einzelbenutzer, und Sie können eine siebentägige kostenlose Testversion erhalten. Außerdem gibt es eine Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind. Wenn Sie jedoch nicht in China leben, sollten Sie einen anderen VPN-Dienst in Betracht ziehen.

Der VPN-Dienst bietet auch einen guten Kundensupport, der Ihnen bei der Lösung von Problemen helfen kann, die bei der Nutzung auftreten. Er bietet Tutorials, FAQs und Live-Support, die Ihnen helfen können, schnell loszulegen. Es ist wichtig, ein VPN zu installieren, bevor Sie nach China reisen, da chinesische Bürger innerhalb der Großen Firewall nicht auf VPN-Websites zugreifen können. Mit einem VPN in Peking können Sie auf sichere und anonyme Weise auf soziale Netzwerke zugreifen.

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie