Das schnellste VPN in Washington - Oktober 2022

Wenn Sie nach einem VPN-Dienst in Washington suchen, sollten Sie einen wählen, der eine hohe Geschwindigkeit bietet, aber auch erschwinglich ist. Einige der besten VPN-Dienste in Washington sind CyberGhost, Hotspot Shield, PIA VPN und PIA VPN (dessen Hauptsitz sich in den USA befindet). Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen VPN sind, ist AtlasVPN eine gute Wahl.

Schnelles Washington VPN im Jahr 2022: CyberGhost

Wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen VPN sind, das in Washington, DC funktioniert, ist CyberGhost vielleicht die beste Option. Das Unternehmen bietet weltweite Abdeckung und Unterstützung für mehrere Betriebssysteme und Geräte. Der Dienst ist zwar nicht so benutzerfreundlich wie einige andere Lösungen, aber dafür unglaublich schnell und zuverlässig. Sie kosten auch ein bisschen mehr als die Konkurrenz. Sie können die Apps von CyberGhost kostenlos herunterladen, ohne eine Mitgliedschaft abzuschließen, und Sie können zwei Monate kostenlos erhalten, wenn Sie sich für einen Zweijahresplan anmelden. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten VPN sind, um Netflix, YouTube TV, ESPN oder Kodi zu entsperren, ist CyberGhost eine gute Wahl.

CyberGhost VPN bietet eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie und Server mit Einzelbelegung, um die Geschwindigkeit zu maximieren. Sie haben auch eine Menge Funktionen, einschließlich spezieller "Verbindungsfunktionen", die Werbung und bösartige Websites blockieren können. Dies kann Ihnen helfen, online anonym zu bleiben und sich gleichzeitig vor Online-Bedrohungen zu schützen.

Die dedizierten Streaming-Server von CyberGhost können US Netflix UK Bibliotheken entsperren. CyberGhost verfügt auch über Server, die für BBC iPlayer und viele andere beliebte Streaming-Dienste optimiert sind. Es kann sogar Disney+ für Benutzer in den USA, Kanada und Deutschland entsperren.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Die Download-Geschwindigkeit von CyberGhost ist im Vergleich zu seinen Mitbewerbern beeindruckend. Die US- und EU-Server von CyberGhost erreichen Geschwindigkeiten von fünfzig bis hundert Megabit pro Sekunde. Der VPN-Dienst ist auch mit Torrenting kompatibel. Die Desktop-App ermöglicht den Systemstart und stellt automatisch eine Verbindung zu einem ausgewählten VPN-Server her. Sie verfügt über eine grafische Oberfläche, die die Entfernung zum VPN-Server sowie den Umfang des Datenverkehrs anzeigt, der zwischen zwei verbundenen Computern übertragen wird.

PIA VPN hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten

PIA ist eine gute Option, wenn Sie nach einem guten VPN für den Schutz Ihrer Privatsphäre suchen. Sie haben eine große Anzahl von Servern in 78 Ländern. Ihre Server sind speziell für schnelles Surfen und Streaming ausgelegt. Allerdings haben sie keine Server in Russland oder Teilen Afrikas. Allerdings bieten sie für die meisten Länder, in denen sie Server haben, Geoblocking-Server an.

Der Hauptsitz von PIA befindet sich in den Vereinigten Staaten. Sie haben zwar keinen großen Einfluss darauf, wie ihre Kunden ihr VPN nutzen, aber das Land ist ein Gründungsmitglied der Geheimdienstallianz Five Eyes, und die US-Behörden sind befugt, Unternehmen durch National Security Letters zur Protokollierung von Nutzerdaten und zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen über ihre Kunden zu zwingen. Darüber hinaus hat PIA keine Richtlinie zur Speicherung von Daten, könnte aber gezwungen werden, einer gerichtlichen Anordnung nachzukommen, dies zu tun.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

PIA hat zwar nicht das größte, aber das zuverlässigste Servernetz. Die Server waren durchweg schnell, und wir hatten keine Sicherheitsprobleme. Zusätzlich zu seiner großen Auswahl an Servern bietet PIA eine Reihe von zusätzlichen Funktionen. So blockiert die Chrome-Erweiterung beispielsweise Werbung, Tracker und Cookies von Drittanbietern. Die Server von PIA befinden sich im Besitz des Unternehmens, so dass ein Zugriff Dritter auf die Nutzerdaten sehr unwahrscheinlich ist. Dies ist wichtig für Nutzer, die sich Sorgen um ihre Privatsphäre machen.

PIA VPN bietet eine Reihe verschiedener Zahlungsoptionen. Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit machen, können Sie Bitcoin oder eine andere anonyme Zahlungsoption verwenden, um den Dienst zu bezahlen. Private Internet Access erfordert auch, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse haben. Wenn Sie noch keine E-Mail-Adresse haben, können Sie eine neue bei PIA registrieren.

NordVPN ist eine solide Wahl in Washington

Die Browser-Erweiterungen von NordVPN machen es einfach, Ihre Surfaktivitäten zu sichern. Die Erweiterungen können einfach und schnell installiert werden, ohne dass Sie einen Computer oder eine separate App benötigen. Sie sollten jedoch bedenken, dass diese Erweiterungen nur Ihren Browserverkehr schützen. Daher sollten Sie die zusätzliche Sicherheit von CyberSec in Betracht ziehen, die Ihre Verbindung über alle NordVPN-Server verschlüsselt.

NordVPN bietet auch E-Mail-Support. Es kann zwar ein oder zwei Tage dauern, bis Sie eine Antwort erhalten, aber es ist wahrscheinlich, dass Sie detaillierte Antworten erhalten. Alternativ können Sie das Support-Team auch über das In-App-Hilfemenü kontaktieren. Das Support-Team ist nicht die letzte Option, sondern steht für Fragen und Probleme zur Verfügung. Neben dem E-Mail-Support bietet NordVPN auch eine Wissensdatenbank, die detaillierte Informationen über Ihre VPN-Verbindung enthält.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

NordVPN hat seinen Sitz in Panama, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass die Regierung dieses Landes Zugriff auf Ihre privaten Daten erhält. Außerdem speichert es keine Verbindungsprotokolle. Es sammelt zwar Werbe-IDs, aber diese können leicht zurückgesetzt werden. Außerdem brauchen Sie keine Kreditkarte, um sich bei NordVPN anzumelden. Die Kreditkartenauthentifizierung macht es einfach, Benutzer zu verfolgen, weshalb NordVPN sie nicht verlangt. Es werden Bitcoin und verschiedene Prepaid-Karten akzeptiert.

NordVPN hat zwar alle Funktionen, die Sie brauchen könnten, und setzt sie gut um, aber es fehlen ihm einige innovative Funktionen. Es bietet kein Split-Tunneling auf allen Plattformen, was in der modernen VPN-Welt eine gängige Anforderung ist. Seine große Auswahl an Servern macht es jedoch zu einer soliden Wahl für viele Nutzer. Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich und bietet schnelle und sichere VPN-Verbindungen. Außerdem verfügt es über eine integrierte Bedrohungsschutzfunktion, die Ihre privaten Daten vor Viren schützt.

Ein gutes preiswertes VPN ist AtlasVPN

Wenn Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, aber dennoch Ihre Privatsphäre schützen möchten, könnte AtlasVPN eine gute Option sein. Die kostenlose Version sammelt nur minimale Daten, die für den Betrieb des Dienstes erforderlich sind, und alle Daten werden für maximale Sicherheit verschlüsselt. Das heißt, selbst wenn Ihr Internetanbieter einen Blick auf Ihre Online-Aktivitäten wirft, kann er Sie nicht überwachen.

Ein gutes Budget-VPN ist nicht perfekt, aber es bietet eine Vielzahl von Funktionen zu vernünftigen Preisen. Mit AtlasVPN können Sie zum Beispiel Websites und Torrent-Inhalte entsperren. Es gibt jedoch einige Einschränkungen bei diesem Dienst, darunter ein Mangel an fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen und ein kleines Netzwerk von Servern. Er deckt zwar den größten Teil Europas, Nordamerikas und Asiens ab, hat aber keine Server in Südamerika oder Afrika.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Atlas VPN bietet E-Mail-Kundensupport und Live-Chat-Support für Premium-Nutzer. Allerdings fehlt es auf der Website an Informationen über die Funktionen des Dienstes. Es gibt nicht genügend Artikel über die Funktionen oder deren Funktionsweise, was es schwierig macht, festzustellen, ob AtlasVPN das Richtige für Sie ist. Auf der Website fehlen auch detaillierte Informationen über die verschiedenen Plattformen und Anwendungen, die unterstützt werden.

Ein weiterer Punkt, den Sie bei der Auswahl eines VPNs berücksichtigen sollten, ist die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen, die es bietet. Es ist wichtig zu beachten, dass die kostenlose Version von AtlasVPN ein Datenlimit von 10 GB hat, so dass es keine gute Option für regelmäßige Nutzer ist. Außerdem fehlt der Zugang zu streamingoptimierten Servern und es sind keine Mediendownloads möglich. Obwohl es sich nicht um ein Premium-VPN handelt, ist es einen Blick wert.

Ein weiterer Punkt, auf den Sie bei der Auswahl eines VPN achten sollten, ist die Datenschutzrichtlinie. Während viele VPNs sehr transparent über die Art und Weise sind, wie sie Ihre Daten verwenden, ist dieses etwas anders. Sie können mit Bargeld bezahlen.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99-$3,33

BF Deal gerade jetzt:

$2,03
+ 4 kostenlose Monate!

(Billiger geht's nicht!)

$2,03Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
  -  - 

Warum ist es wichtig, ein schnelles VPN zu haben?

Bei der Auswahl eines VPN für Ihr Gerätist es wichtig, eine schnelle Verbindung zu wählen. Drahtlose Verbindungen sind oft langsamer als kabelgebundene Ethernet-Verbindungen, daher ist es wichtig, dass Ihr VPN mit einer schnellen Verbindung kompatibel ist. Eine schnelle Verbindung ermöglicht es Ihnen, mehr Bandbreite zu nutzen.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines VPNs ist die Latenzzeit. Die Latenzzeit ist die Zeit, die Datenpakete benötigen, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Im Falle eines VPN wird diese Verzögerung dadurch verursacht, dass das Netzwerk die Daten durch den VPN-Server leiten muss, bevor sie ihr Ziel erreichen. Aufgrund dieser Verzögerung kommen die Streaming-Daten mit einer geringen Verzögerung auf Ihrem Gerät an.

Unabhängig davon, ob Sie sich in Australien oder in den USA befinden, wirkt sich die Entfernung zwischen dem Server und Ihrem Computer auf Ihre Geschwindigkeit aus. Daher werden die VPN-Geschwindigkeiten in Australien langsamer sein als in den USA oder Europa. Außerdem ist die Datenkapazität der Unterwasser-Glasfaserkabel, die Australien mit den großen Datennetzen verbinden, begrenzt. Dies kann zu Geschwindigkeitseinbußen und erhöhten Latenzzeiten führen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Geschwindigkeit Ihres VPNs zu testen. Sie können den Ookla-Test durchführen, um festzustellen, wie schnell der Dienst ist. Der Ookla-Test misst drei Messgrößen. Die erste ist die Latenzzeit, d. h. die Zeit zwischen einer Anfrage und der Antwort. Die Latenzzeit kann je nach Entfernung und Art der Anfrage variieren.

Auch die Entfernung zwischen Ihrem Gerät und dem Server kann sich auf die Geschwindigkeit Ihres VPNs auswirken. Wenn Sie sich mit einem VPN-Server verbinden, der näher bei Ihnen ist, kann sich Ihre Geschwindigkeit erhöhen. Je weiter Ihr Computer vom VPN-Server entfernt ist, desto komplizierter wird der Internetverkehr. Darüber hinaus können unterschiedliche Protokolle zu unterschiedlichen Geschwindigkeiten führen.

Serverlisten in den Vereinigten Staaten

PIA-Server-Liste

US Chicago, US Silicon Valley, US New York, US Phoenix, US Dallas, US Los Angeles US Washington DC, US Seattle, US Las Vegas, US Trenton, US Houston, US Miami, US Atlanta, US Denver, US Wilmington, US Baltimore, US Honolulu, US Salt Lake City, US Birmingham, US Louisville, US Charlotte, US Columbia, US Nashville, US Virginia Beach, US Charleston US Little Rock, US New Orleans, US Wichita, US Jackson, US Albuquerque, US Oklahoma City US Kansas City, US Portland - Maine, US Boston, US Concord, US Bridgeport, US Burlington US Providence, US Philadelphia, US Billings, US Fargo, US Portland - Oregon, US Boise US Indianapolis, US Des Moines, US Detroit, US Minneapolis, US Omaha, US Milwaukee US Columbus, US Sioux Falls, US Anchorage, US Cheyenne
Besuchen Sie ihre Website

NordVPN-Server-Liste

Atlanta, Buffalo, Charlotte, Chicago, Dallas, Denver, Los Angeles, Manassas, Miami, New York Phoenix, Saint Louis, Salt Lake City, San Francisco, Seattle
Besuchen Sie ihre Website

CyberGhostVPN-Serverliste (1353 Server in US)

Atlanta (66 Server), Chicago (56 Server), Dallas (70 Server), Las Vegas (62 Server), Los Angeles (124 Server), Miami (113 Server), New York (442 Server), Phoenix (52 Server) San Francisco (45 Server), Seattle (47 Server), Washington (276 Server)
Besuchen Sie ihre Website

ExpressVPN-Server-Liste

USA - Atlanta, USA - Chicago, USA - Dallas, USA - Dallas - 2, USA - Denver, USA - Lincoln Park, USA - Los Angeles - 1, USA - Los Angeles - 2, USA - Los Angeles - 3, USA - Los Angeles - 5, USA - Miami, USA - Miami - 2, USA - New Jersey - 1, USA - New Jersey - 2, USA - New Jersey - 3, USA - New York, USA - Phoenix, USA - Salt Lake City, USA - San Francisco USA - Santa Monica, USA - Seattle, USA - Tampa - 1, USA - Washington DC
Besuchen Sie ihre Website

Atlas VPN-Serverliste

Dallas, Las Vegas, Los Angeles, Miami, New Jersey, New York, Phoenix
Besuchen Sie ihre Website

PureVPN-Server-Liste

Miami, Phoenix, Los Angeles, Chicago, New Jersey, New York, Houston, Atlanta, Washington DC, Ashburn, San Francisco, Seattle, Salt Lake City
Besuchen Sie ihre Website

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie