Das beste VPN für Windows im Jahr 2022

Wenn Sie mit Windows 7, 8 oder 10 arbeiten, sollten Sie unbedingt ein VPN verwenden. Dafür gibt es mehrere Gründe, darunter die Notwendigkeit, Ihre Online-Aktivitäten zu schützen. VPNs sind unerlässlich, um Ihre persönlichen und finanziellen Informationen privat und sicher zu halten. Glücklicherweise gibt es mehrere ausgezeichnete Möglichkeiten.

CyberGhost ist der beste für Windows im Jahr 2022

CyberGhost ist einer der größten VPN-Anbieter auf dem Markt. Er verfügt über viele hervorragende Funktionen wie eine dedizierte IP, 256-Bit-Verschlüsselung und Unterstützung für Torrenting. Außerdem bietet er eine Geld-zurück-Garantie und ist mit den meisten gängigen Streaming-Diensten kompatibel. Es ist jedoch nicht der einzige VPN-Anbieter mit einer Geld-zurück-Garantie.

CyberGhost ist ein schnelles und günstiges VPN für Windows, das einen guten Schutz der Privatsphäre und Sicherheit bietet. Es hat auch eine Windows-App, die einfach zu bedienen ist und anpassbare Datenschutzfunktionen bietet. Private Internet Access ist eine weitere hervorragende Option und bietet ebenfalls eine Windows-App mit einer einfachen und erweiterten Ansicht.

CyberGhost bietet 24/7 technischen Support, um seinen Nutzern zu helfen. Sie können das Unternehmen über seine Website kontaktieren oder sein Online-Formular verwenden. Das Support-Center hat eine umfassende Reihe von Anleitungen zur Fehlerbehebung und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Die Anleitungen sind leicht zu verstehen und enthalten alle Informationen, die Sie benötigen. Das Unternehmen gibt auch Ankündigungen für seine Benutzer heraus.

Bestes VPN für Streaming - Streaming mit HBO MAx, Netflix und Hulu

Das Unternehmen hat sich seit 2012 keinen Prüfungen durch unabhängige Dritte unterzogen. Es führt jedoch regelmäßig Sicherheitstests durch und veröffentlicht regelmäßig einen Transparenzbericht, der wichtige Statistiken über das VPN enthält. Seit 2012 hat CyberGhost 17384 markierte IP-Adressen und 9 polizeiliche Anfragen gehabt. Dies zeigt, dass CyberGhost die Privatsphäre der Nutzer ernst nimmt und keine Nutzerdaten protokolliert.

Das VPN ist extrem sicher und bietet eine Vielzahl von Funktionen und Sicherheitsoptionen. Allerdings gibt es auch einige Nachteile. Zum Beispiel funktioniert CyberGhost nicht in China, aber es bietet No-Spy-Server an, die es Nutzern ermöglichen, auf lokale Inhalte zuzugreifen, während sie im Ausland unterwegs sind. Glücklicherweise verfügt CyberGhost über ein Live-Chat-Support-Center und eine strenge Datenschutzrichtlinie.

NordVPN - Eine weitere gute Wahl für Windows im Jahr 2022

NordVPN hat eine sehr einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, und wenn Sie mit dem Dienst nicht vertraut sind, können Sie sich einfach für ein Konto anmelden und einloggen. Die Homepage erklärt, was NordVPN ist und wie es funktioniert. Sie können auch auf Ihr persönliches Dashboard zugreifen, wo Sie Informationen wie Ihre Kontoinformationen und Software-Downloads finden. Der Dienst verfügt über sichere Browsererweiterungen für Chrome und Firefox sowie über native Apps für viele Betriebssysteme.

Bestes VPN für Windows
Bestes VPN für Windows

Eine weitere großartige Funktion von NordVPN ist, dass Sie Ihren Server manuell auswählen können. Dies ist nützlich, um Streaming-Dienste oder geoblockierte Inhalte freizugeben. NordVPN verfügt über mehr als 5.500 Server in 60 Ländern. Damit können Sie auf Inhalte und Dienste zugreifen, die geo-blockiert sind, einschließlich der meisten Netflix-Bibliotheken und Disney Plus. Ebenso können Sie BBC iPlayer ohne Einschränkungen sehen. Außerdem können Sie mit diesem VPN ein Split-Tunneling einrichten, was den Zugriff auf Websites in verschiedenen Ländern erheblich vereinfacht.

NordVPN unterstützt auch den Onion Router, der Benutzern hilft, anonym zu kommunizieren und sich der Analyse zu entziehen. Diese Funktion ist auf allen NordVPN-Clients verfügbar. Außerdem können Sie unbegrenzten Peer-to-Peer-Filesharing genießen. Im Gegensatz zu anderen VPN-Diensten verfolgt NordVPN Ihre Online-Aktivitäten nicht. Darüber hinaus verwendet NordVPN eine AES-Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen.

NordVPN bietet drei wichtige Tunneling-Protokolle, darunter OpenVPN. Dieses Open-Source-Protokoll ist sehr sicher und funktioniert auf mehreren Plattformen. Es kann unter Windows, Linux und macOS verwendet werden, und Sie können zwischen TCP und UDP wählen, um sich mit Ihrem bevorzugten Netzwerk zu verbinden. Ein weiteres beliebtes Tunneling-Protokoll ist IKEv2/IPsec, das auf mobilen Geräten am schnellsten ist und die beste Wahl für Windows-Nutzer darstellt.

NordVPN bietet eine hervorragende weltweite Abdeckung und verfügt über zahlreiche Server in Amerika, Europa und Asien. Es bietet auch ein VPN für Unternehmen namens NordLayer. Und schließlich bietet es Meshnet an, mit dem Benutzer über verschlüsselte Tunnel sicher auf Websites zugreifen können.


Für die meisten Menschen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl.

Wichtig bei VPN unter Windows 7 und Windows 8

VPN ist eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Sie online verfolgt werden. Sie können über einen VPN-Server auf praktisch jede Website zugreifen und die gesamte Kommunikation wird verschlüsselt. Obwohl diese Praxis in den meisten Ländern legal ist, gibt es einige Ausnahmen, über die Sie sich im Klaren sein sollten. Unabhängig davon, in welchem Land Sie leben, sollten Sie ein VPN verwenden, wenn Sie Ihre Privatsphäre und Sicherheit schützen wollen.

Es sollte über eine ausgezeichnete Verschlüsselung und einen guten Kill Switch zum Schutz vor Datenlecks verfügen. Ein gutes VPN vermeidet auch die Installation von zusätzlicher Software auf Ihrem PC und verfügt über eine Opt-out-Option. Glücklicherweise sind VPNs nicht sehr teuer, und ein laufender Vertrag sollte Sie nicht mehr als $12 pro Monat kosten.

Sie sollten nach einem VPN suchen, das das OpenVPN-Protokoll verwendet. Dieses Protokoll ist weithin geprüft und hat den Ruf, schnell und sicher zu sein. Es ist außerdem quelloffen, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Menschen macht, denen ihre Privatsphäre wichtig ist. Ein gutes VPN funktioniert auch mit Windows 7-Computern.

Es gibt Hunderte von VPNs. Einige davon sind reine Handy-Apps, während andere Zahlungsdetails für die Anmeldung erfordern. Sie sollten auch darauf achten, dass das von Ihnen gewählte VPN eine militärische Verschlüsselung bietet und mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Die besten Windows-VPNs sollten außerdem eine No-Logs-Politik anbieten.


Wir empfehlen CyberGhost, wenn Sie besseres Streaming wünschen (Netflix, Hulu, Amazon Prime, HBO Max, EPSN, Disney+, Eurosport und viele andere)

Das beste VPN für Windows 7 und Windows 8 ist eines, das eine hervorragende Kombination aus Geschwindigkeit und Datenschutz bietet. ExpressVPN zum Beispiel bietet die perfekte Balance zwischen Geschwindigkeit und Datenschutz. Außerdem erhalten Sie bei einem 12-Monats-Tarif drei Monate gratis.

Mehr Sicherheit mit VPN unter Windows 10 & Windows 11

Die Verwendung eines VPN ist unerlässlich, um im Internet sicher zu sein. Mit dem technologischen Fortschritt werden immer neue Schwachstellen entdeckt, und die Bedeutung der Sicherung Ihrer Online-Präsenz wird immer deutlicher. Ein VPN schützt Ihre Privatsphäre, verschlüsselt Daten und verhindert den Zugriff Dritter. Windows 10 und Windows 11 sind mit hervorragenden integrierten VPN-Einstellungen ausgestattet.

Um ein VPN zu nutzen, müssen Sie lediglich die VPN-Windows-App herunterladen. Dies sollte weniger als eine Minute dauern und ermöglicht es Ihnen, sich mit dem Server Ihrer Wahl zu verbinden. Sobald das VPN installiert ist, stellen Sie sicher, dass Sie Administratorrechte verwenden, um es einzurichten. Sie müssen den Verbindungsnamen und den Server angeben und die Art der Anmeldeinformationen auswählen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Sobald Sie verbunden sind, sollten Sie unter Einstellungen > Netzwerk eine VPN-Verbindung sehen.

VPN-Preisvergleich 2022

Unternehmen1 Monat6 Monate1 Jahr2 Jahr3 Jahr-
CyberGhost$12,99$6,99-$2,19-Website besuchen
NordVPN$11,99-$4,99$3,69-Website besuchen
PIA$11,99$7,50-$2,19-Website besuchen
ExpressVPN$12,95$9,99$8,32--Website besuchen
SurfShark$12,95-$3,99$2,49-Website besuchen
Atlas VPN$10,95-$3,29$2,05-Website besuchen
PureVPN$10,95-$3,24$1,99-Website besuchen

Wenn Sie nicht für ein VPN bezahlen möchten, können Sie sich für eine kostenlose Testversion entscheiden, mit der Sie die gesamte Serverliste nutzen und für einen begrenzten Zeitraum alle Funktionen genießen können. Danach können Sie einfach zu einem kostenpflichtigen VPN-Anbieter wechseln, um mehr Sicherheit zu genießen. Windows 11 verfügt über ein integriertes VPN, aber viele Sicherheitsexperten warnen vor der Verwendung dieses veralteten Protokolls.

Eines der besten Windows 11 VPNs ist NordVPN, das im datenschutzfreundlichen Panama beheimatet ist und mit einer strikten Null-Protokollierungspolitik arbeitet. Ein NordVPN-Abonnement enthält eine Vielzahl von Funktionen, die Ihre Privatsphäre schützen. Dazu gehören die dem Industriestandard entsprechende AES-256-Verschlüsselung, DNS-Leak-Schutz und Kill Switches auf App-Ebene. Darüber hinaus verfügt NordVPN über eine SmartPlay-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, es auf Geräten zu nutzen, die keine native Unterstützung für ein VPN haben.

Aufgrund der vielen Änderungen von Windows 11 ist es wichtig, Ihre Privatsphäre und Sicherheit mit einem VPN zu schützen. Ein VPN kann Ihnen helfen, sich vor Online-Bedrohungen zu schützen, geobeschränkte Inhalte freizugeben und sogar sicher zu torrenten. Wenn Sie unter Windows 11 und Windows 10 sicher bleiben wollen, dann ist die Verwendung eines VPN unerlässlich.

VPN mit Chrome Edge oder Firefox verwenden

VPNs sind unerlässlich, wenn Sie Ihre Privatsphäre im Internet schützen wollen. Mit diesen Diensten können Sie auf gesperrte Websites zugreifen und Ihren Standort verbergen. Sie schützen Sie auch vor bösartigen Websites und Werbung. Wenn Sie den Edge-Browser verwenden, müssen Sie sich der vielen Probleme bewusst sein, die ihn plagen, darunter Adware, Tracker und bösartige Websites. Sie sollten nach einem VPN suchen, das über mehrere Funktionen verfügt, darunter einen webRTC-Blocker, hohe Geschwindigkeit und die Möglichkeit, geografisch eingeschränkte Inhalte zu umgehen.

Microsoft Edge verfügt über viele der gleichen Funktionen und Erweiterungen wie Google Chrome. Er läuft auf der Chromium-Engine, ist weniger speicherintensiv und verfügt über einen integrierten Passwortmanager. Der Browser hat auch eine Reihe anderer Funktionen, wie zum Beispiel Erweiterungen aus dem Microsoft Store. Microsoft Edge bietet 260 Erweiterungen, was weniger ist als bei Firefox und Chrome, die mehr als 650 Erweiterungen haben.

Edge verfügt über drei Datenschutzeinstellungen. Standardmäßig wird die Einstellung "Ausgewogen" verwendet, die Tracker auf Websites blockiert, die Sie nicht besucht haben. Die Einstellung "Streng" hingegen blockiert die meisten Tracker, kann aber bei einigen Websites zu Störungen führen. Darüber hinaus blockiert die Grundeinstellung Krypto-Mining und Fingerprinting.

Was den Schutz der Privatsphäre angeht, so verfügt der Google-Browser Chrome über einen Popup-Blocker und "Do not track"-Anfragen. Trotz dieser Funktionen reichen sie nicht aus, um Tracker und andere Online-Bedrohungen zu verhindern. Darüber hinaus hat Google eine lange Tradition darin, neue Funktionen einzuführen und dann wieder zurückzunehmen. Auf diese Weise verdient das Unternehmen Geld.

Video: Die 5 besten kostenlosen VPN-Dienste im Jahr 2022

Michael

Ich bin nicht hier. Ich benutze ein VPN ;-)

Neuer Inhalt

CyberGhost besuchen
45 Tage Geld-zurück-Garantie