Top 7 Beste VPN für mehrere Geräte


Top 7 beste VPN

Ein virtuelles privates Netzwerk, kurz VPN, ist ein Programm, das geschaffen wurde, um Ihnen die Privatsphäre und Anonymität zu geben, die Sie schon immer online haben wollten, indem es Sie mit einem privaten Netzwerk verbindet. VPNs verbergen Ihre IP-Adresse und machen es für Tracker schwer oder unmöglich, Ihre Daten zu sehen.

Es bietet Sicherheit und Privatsphäre beim Surfen im Internet. Wenn Sie Wert auf Ihre Daten und Ihre Privatsphäre legen, sollten Sie sich ein gutes VPN zulegen, um sich selbst sowie andere Familienmitglieder zu schützen. 

Außerdem müssen Sie wissen, dass kostenlose VPNs in der Regel nicht sehr gut sind. Sie können damit rechnen, etwa $10/Monat für ein gutes VPN zu bezahlen, das seine Aufgabe erfüllt.

Das ist kein hoher Preis, wenn man bedenkt, wie viel ein VPN sparen kann, indem es Ihre Kreditkarteninformationen sowie andere wertvolle Daten schützt. Im Wesentlichen bieten Ihnen alle kostenpflichtigen VPNs Unterstützung für mehrere Geräte.

Das beste VPN für mehrere Geräte

Wir haben festgestellt, dass NordVPN das beste VPN ist, wenn Sie mehrere Geräte haben, auf denen Sie es nutzen möchten. NordVPN bietet mehrere Pläne an, bei denen Sie bis zu 6 verschiedene Geräte gleichzeitig online haben können. Der Preis für mehrere Geräte liegt bei niedrigen monatlichen Kosten.

Warum Sie ein VPN für mehrere Geräte benötigen

Wenn Sie für ein VPN bezahlen, sollten Sie erwarten, dass Sie Unterstützung für mindestens vier oder fünf gleichzeitig verbundene Geräte erhalten. Das bedeutet, dass ein Abonnement für Ihren gesamten Haushalt oder zumindest für die am häufigsten verwendeten Geräte ausreicht.

Sie möchten ein VPN, das Unterstützung für eine Vielzahl von Plattformen bietet, z. B. für Ihren Smart-TV, Windows-Computer, Mac, Android-Telefon, iPhone, Tablet, Xbox, Playstation, Switch und andere intelligente Geräte.

Sie wollen auch ein VPN, das eine No-Log-Policy hat, denn das ist die wichtigste Funktion, die Ihr VPN haben sollte. Sie wollen nicht, dass Ihre Logs in die falschen Hände geraten.

Neben der richtigen Privatsphäre und Sicherheit ist die wichtigste Eigenschaft eines VPNs, dass es Sie auf so vielen Geräten abdecken kann, wie Sie benötigen. Kaufen Sie kein VPN, das nur fünf Geräte unterstützt, wenn Sie sieben oder acht abdecken müssen. Lassen Sie uns also ohne weiteres einen Blick auf die besten VPNs für mehrere Geräte werfen, die Sie heute bekommen können.

Die 7 besten VPNs für mehrere Geräte

1# NordVPN

  • 6 mehrere Geräte
  • Kosten: ab $3,54/Monat
  • 5.100 Server weltweit

Vorteile: NordLynx-Protokoll ist schnell und sicher, gute Clients auf PC und Handy, sehr günstig

Nachteile: Die Benutzeroberfläche ist nicht sehr intuitiv

NordVPN ist einer der beliebtesten VPNs, die es heute gibt. Es hat großartige Entsperrungsdienste, die es Ihnen ermöglichen, auf Websites weltweit zuzugreifen. Es kann leicht in andere Apps wie Netflix und iPlayer implementiert werden, was ein einfaches Ein- und Ausschalten ermöglicht.

NordVPN ist bereits ein gut etabliertes VPN, das eine der einfachsten Empfehlungen für jeden ist, der nicht zu viel darüber nachdenkt. Sie können immer mit einem Geschwindigkeitsverlust rechnen, wenn Sie ein VPN verwenden, aber die Server von NordVPN halten sich bis jetzt hervorragend.

Sie bieten auch die AES-256-Verschlüsselungstechnologie, die alle Ihre Daten sichern wird. Es hat auch einige andere Funktionen, wie einen Internet-Kill-Switch, DNS-Leck-Schutz und Browser-Erweiterungen. Zusätzlich zu all dem, können Sie für das VPN mit Kryptowährungen und PayPal bezahlen, was noch mehr Sicherheit und Privatsphäre ermöglicht.

NordVPN führt regelmäßig Audits mit Drittparteien durch. Falls Sie nicht wissen, was ein Audit ist, es ist eine gründliche Überprüfung der Sicherheit und des Datenschutzes, die das Unternehmen bietet.

Audits sind nicht nur großartig, um ihren Kunden zu zeigen, dass sie sich kümmern und dass sie wirklich sicher sind, sondern auch, um den Entwicklern einen Einblick zu geben. Das Audit von PricewaterhouseCooper über den Hintergrund von NordVPN zeigte, dass sie keine Protokolle führen.

NordVPN bietet mehrere Tarife an. Ihr 1-Monats-Plan ist ein ziemlich durchschnittlicher Preis von $11.95/Monat, aber ihr 2-Jahres-Plan ist super erschwinglich für das, was er bietet. Sie können es für nur $85.00 bekommen, was nur $3.54/Monat für die ersten zwei Jahre bedeutet.

Alles in allem, wenn Sie den Preis und den Ruf des Unternehmens berücksichtigen, können Sie leicht sehen, warum NordVPN eines der besten ist, das Sie heute bekommen können.

2# Ivacy

  • 10 mehrere Geräte
  • Kosten: ab $1,41/Monat
  • 1.000 Server weltweit

Vorteile: Super günstig, saubere Erfolgsbilanz, schnell, gute Funktionen für Anwender aus China

Nachteile: Sitz in Singapur, das Teil der Fünf-Augen-Allianz ist

Hier ist ein weiteres super günstiges Angebot, das von Ivacy kommt. Der Ivacy VPN ist ein schneller und super günstiger Service, der jede Streaming-Plattform, an der Sie interessiert sind, entsperrt, wie z.B. Netflix, iPlayer und Disney Plus.

Bisher hat Ivacy VPN bewiesen, dass es ein schnelles, zuverlässiges und sicheres Programm ist, das Ihre Daten schützt. Sicherheitsprüfungen, ihre No-Log-Politik und der Warrant Canary sind Beweise, die diese Behauptung unterstützen.

Ivacy hat auch ein großartiges Support-Team, das sehr reaktionsschnell ist und alle Probleme lösen wird, die Sie haben könnten. Wenn Sie in China leben, hat dieses VPN einige großartige Funktionen für Sie zugeschnitten.

Sie können Ihren Port manuell über die App ändern, falls er nicht mehr funktioniert. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Support-Mitarbeiter zu kontaktieren und sie werden Ihnen einen neuen Port schicken, der es Ihnen ermöglicht, alles aus China zu sehen, was Sie wollen.

Das einzige Problem ist, dass Ivacy seinen Sitz in Singapur hat, das ein Teil der Five Eyes Alliance ist. Sie sagen auch, dass sie Konten löschen, wenn sie ein Jahr lang nicht benutzt werden, was keinen Sinn macht, denn wenn sie eine No-Log-Politik haben, würden sie nicht wissen, welches Konto inaktiv ist.

Trotz all dem ist es schwer, den Preis dieses VPNs zu übersehen. Es ist sehr ansprechend, sogar für ihren 1-Monats-Plan, der $9.95 beträgt. Der Preis von $1.41/Monat für den 5-Jahres-Plan ist erstaunlich und sie bieten auch eine 7-Tage-Testversion für nur $0.99.

3# Surfhai

  • Unbegrenzte Geräte
  • Kosten: ab $2,49/Monat
  • 1.700 Server weltweit

Vorteile: Intuitive UI, einfach zu bedienen, unbegrenzte Geräteunterstützung, sicher, günstig

Nachteile: Keine kostenlose Testversion

Hier ist ein VPN für sehr große Haushalte: Surfshark erlaubt es Ihnen, sich von so vielen Geräten aus zu verbinden, wie Sie möchten. Mit diesem VPN können Sie Ihr Telefon, Ihren Smart-TV, Ihre Videospielkonsole, Ihren Computer, Ihr Tablet und Ihren Amazon Fire TV Stick gleichzeitig verbinden, ohne Kompromisse bei der Privatsphäre einzugehen.

Das Unternehmen hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln, was ein guter Ort ist, um ein VPN-Geschäft zu eröffnen.

Das VPN verfügt über einen Sicherheits-Kill-Switch, der Ihre Verbindung unterbricht, falls sie die Verbindung zum VPN verliert, AES-256-Verschlüsselung, eine No-Log-Policy, bis zu 15 verschiedene Netflix-Bibliotheken und eine CleanWeb-Funktion, die Sie vor Trackern, Malware und Phishing schützt sowie lästige Pop-up-Werbung blockiert.

Surfshark ist dank seiner minimalistischen Benutzeroberfläche ein erstaunliches VPN für jemanden, der nicht technisch veranlagt ist. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch leicht von den Millionen von verschiedenen Optionen und der Terminologie, die in VPNs verwendet werden, verwirrt werden, ist Surfshark eine ausgezeichnete Wahl. Und mit der unbegrenzten Geräteunterstützung können Sie es auch maximal nutzen. 

Surfshark hat bisher einen guten Ruf in Sachen Sicherheit. Es hat ein Protokoll namens WireGuard, das dafür sorgt, dass Ihr Surfen privat bleibt.

Surfshark VPN beginnt bei einem sehr erschwinglichen Preis von $2.49/Monat für ihren 2-Jahres-Plan, aber es gibt auch 1-Monats- und 6-Monats-Pläne, wenn Sie nicht zu viel investieren wollen. Wir wünschten nur, sie hätten eine kostenlose Testversion, damit Sie sehen können, ob das VPN seinem Ruf gerecht wird.

4# SchnellstesVPN

  • 10 mehrere Geräte
  • Kosten: ab $0,83/Monat
  • Server in 52+ Standorten, 40+ Ländern

Vorteile: Ultrabillig, funktioniert für Netflix, blockiert Werbung und Malware, bis zu 10 Geräte

Nachteile: Funktioniert nicht mit iPlayer und Amazon, nicht konfigurierbar, fehlerhaft, undurchsichtige Datenschutzbestimmungen

FastestVPN hat seinen Sitz auf den Cayman-Inseln, die ebenfalls ein VPN-freundlicher Ort sind, genau wie die Britischen Jungferninseln. Das VPN rühmt sich mit Funktionen wie einem Sicherheits-Kill-Switch, der Sie schützt, wenn Ihre Verbindung abbricht, Malware-Schutz, Werbeblockierung, No-Log-Politik, und hat Apps für Kodi, Android, Roku, Mac, iOS sowie Browser-Erweiterungen.

Das ist eine ziemlich lange Liste, die dieses VPN als ein erstaunliches Angebot für seinen spottbilligen Preis erscheinen lässt.

Aber ist FastestVPN das schnellste VPN da draußen? Glauben Sie seinem Namen nicht, denn es ist nicht schneller als andere VPNs. Es hat eine eher durchschnittliche Leistung.

Das VPN hatte auch einige Server-Probleme in der Vergangenheit, aber diese scheinen jetzt behoben zu sein. Das Problem mit diesem VPN ist, dass es keine Sicherheitsprüfungen gab, die seine Behauptungen, keine Protokolle und andere Datenschutzfunktionen zu führen, verifizieren könnten.

Während FastestVPN in den meisten Fällen funktionierte, unterstützt es BBC iPlayer, Amazon Prime Video und Disney Plus teilweise nicht, obwohl behauptet wird, dass FastestVPN mit allen von ihnen funktioniert. Zumindest funktioniert es mit Netflix.

Was für FastestVPN spricht, ist der super günstige Preis von nur $0.83/Monat für den 5-Jahres-Plan. Sie bieten auch einen 1-Monats-, 1-Jahres- und 3-Jahres-Plan an, die ebenfalls recht günstig sind und alle mit einer 15-tägigen Geld-zurück-Garantie kommen.

Alles in allem ist FastestVPN weder das schnellste noch das sicherste VPN, das Sie bekommen können, und es funktioniert nicht einmal mit den Streaming-Diensten, von denen es behauptet, dass es das tut, also ist es alles in allem nicht so gut.

5# ExpressVPN

  • 5 mehrere Geräte
  • Kosten: ab $6,67/Monat
  • 3.000 Server weltweit

Vorteile: sehr sicher, viele Funktionen, schnell, beliebt

Nachteile: nicht das billigste auf der Liste, nur 5 Geräte auf einmal

ExpressVPN ist ein weiteres sehr beliebtes Marken-VPN, das einen legendären Ruf genießt. Es ist auf Augenhöhe mit anderen großartigen VPNs wie NordVPN und Surfshark. Der Hauptfokus von ExpressVPN liegt auf Datenschutz und Sicherheit. Das VPN verwendet die TrustedServer-Technologie, um Sie mit dem globalen Netzwerk zu verbinden.

ExpressVPN hat eine Menge nützlicher Funktionen, wie z. B. einen Kill-Switch, eine No-Log-Policy, verschiedene Verschlüsselungsstandards und vieles mehr. Es ist auf so ziemlich jedem Gerät, das Sie besitzen, verfügbar, so dass die Installation keine mühsame Aufgabe sein wird.

Die Entwickler, die an ExpressVPN arbeiten, verbessern kontinuierlich die Sicherheit und den Datenschutz. Bislang wurden keine Datenlecks entdeckt und die No-Log-Politik des Unternehmens wurde im Laufe der Jahre mehrfach bestätigt.

Wenn es um die Preisgestaltung geht, ist ExpressVPN nicht sehr teuer, wenn Sie ihren Jahresplan erhalten, der bei $6.67 beginnt. Sie haben auch einen 6-Monats- und 1-Monats-Plan, die $9.99 bzw. $12.95 sind. Alle Pläne bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

6# CyberGhost

  • 5 mehrere Geräte
  • Kosten: ab $2,75/Monat
  • 7.100 Server weltweit

Vorteile: Geteilter Tunnelbau, schnell behobene Lecks

Nachteile: schlechter Werbeblocker, die Muttergesellschaft sitzt in Großbritannien

Das CyberGhost VPN bietet dank seiner riesigen Serveranzahl hervorragende Geschwindigkeit und Sicherheit. Es ist ein weiteres sehr erschwingliches VPN auf dieser Liste, das Ihre Daten schützt und Ihnen unbegrenzten Zugriff auf das World Wide Web ermöglicht.

CyberGhost bietet eine Split-Tunneling-Funktion an, die Ihre Daten zusätzlich sichert, wenn Sie sie einschalten. Sie haben in neueren Tests keine Lecks entdeckt und verfügen auch über einen Kill Switch. Die einzige Sorge bei CyberGhost VPN ist, dass die Muttergesellschaft in Großbritannien ansässig ist.

Das Problem mit CyberGhost ergibt sich aus ihren früheren Lecks, die Ihrem ISP zeigten, dass Sie ein VPN verwenden. Dies brachte einige Benutzer, bei denen VPNs illegal sind, in Schwierigkeiten. Es scheint, dass das Unternehmen diese Probleme für jetzt behoben, obwohl.

Die Preise für CyberGhost beginnt bei $2.75/Monat für den 3-Jahres-Plan, aber sie haben auch 2-Jahres-, 1-Jahres- und 1-Monats-Pläne sowie mit einer großzügigen 45-Tage-Geld-zurück-Garantie.

7# IPVanish

  • 10 mehrere Geräte
  • Kosten: $3,25/Monat
  • 1.300 Server weltweit

Vorteile: Spaß an der Bedienung, konfigurierbar, Unterstützung für 10 Geräte

Nachteile: Firma kommt aus den USA, teilweise DNS-Leck in der Vergangenheit

Hier ist ein VPN, dessen Benutzung ziemlich viel Spaß macht. IPVanish bietet eine großartige Konfigurierbarkeit, die es jedem Anfänger ermöglicht, schnell loszulegen und gleichzeitig lehrreich zu sein. Es hat Unterstützung für eine Reihe von verschiedenen Plattformen und kann mit Netflix leicht verwendet werden. Es funktioniert sogar mit Kodi.

IPVanish ist nicht der schnellste auf der Liste, aber in Anbetracht der geringen Serveranzahl ist es in Ordnung. Sie haben einen eingebauten Kill Switch, der Ihre Daten sicher hält, wenn Sie die Verbindung verlieren. Das Problem bei der Verwendung dieses VPNs entsteht, wenn wir uns den Ort ansehen, an dem es sich befindet.

VPNs aus den USA sind nicht die sichersten und privatesten, das macht dieses VPN zu einem harten Verkauf. Sie hatten auch teilweise DNS-Lecks in der Vergangenheit, die den ISPs zeigten, dass der Benutzer über IPVanish verbunden war.

Wenn Sie an diesem konfigurierbaren und unterhaltsamen VPN interessiert sind, um es für den Zugriff auf regional gesperrte Daten zu nutzen, beginnen die Preise bei $3,25/Monat für den Jahresplan, mit einem vierteljährlichen Plan für $4,50/Monat und $5,00/Monat für den monatlichen. 

FAQ über VPNs für mehrere Geräte

Brauche ich für jedes Gerät ein eigenes VPN?

Nein, Sie können alle hier genannten VPNs mit mehreren Geräten verwenden. Vergewissern Sie sich nur im Vorfeld, dass die Mehrgeräteunterstützung des VPNs mit der Anzahl der Geräte übereinstimmt, auf denen Sie es nutzen wollen.

Wenn Sie einen großen Haushalt haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein VPN zu wählen, das Unterstützung für 10 oder mehr Geräte bietet, da dies auf lange Sicht günstiger ist. Andernfalls können Sie mehrere Pläne kaufen und sogar verschiedene VPNs verwenden, wenn Sie möchten, aber es ist ein bisschen verschwenderisch.

Kann ich mein VPN mit meiner Familie teilen?

Ja, das können Sie. Dies knüpft an die Erklärung aus der vorherigen Frage an. Sie können und sollten ein VPN für Ihren gesamten Haushalt kaufen. Mehrere VPN-Tarife zu abonnieren ist Verschwendung, besonders wenn man bedenkt, dass einige Unternehmen eine unbegrenzte Anzahl von Geräten anbieten.

Können Sie 2 VPN-Verbindungen haben?

Ja, das können Sie. Die Verwendung eines VPNs, um sich durch ein anderes VPN und dann mit dem Internet zu verbinden, ist eine großartige Möglichkeit, um eine weitere Schutzebene hinzuzufügen. Wenn Sie zwei verschiedene VPNs mit unterschiedlichen Verschlüsselungsstandards verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre Daten so gut wie möglich geschützt sind. Sie können sich sogar mit mehr als zwei VPNs verbinden, obwohl dies nicht empfohlen wird.

Die Verbindung über mehrere VPNs hat einen erheblichen Einfluss auf Ihre Netzwerkbandbreite. Der andere Nachteil der Verwendung von zwei VPNs ist, dass Sie doppelt zahlen müssen.

Was ist der beste VPN-Dienst für den Heimgebrauch?

Alle in dieser Liste genannten VPNs sind gute Optionen für den Heimgebrauch. Wenn Sie mehr Wert auf Geschwindigkeit als auf Sicherheit legen, könnten Sie einen Dienst dem anderen vorziehen. Ähnlich verhält es sich, wenn der Preis ein wichtiger Faktor ist und Sie nur auf regional gesperrte Websites zugreifen möchten, könnten Sie einen günstigeren Dienst abonnieren. ExpressVPN, Surfshark und NordVPN sind hier die beliebtesten Optionen.

Wirkt sich VPN auf andere Geräte aus?

Die Verwendung eines VPNs wirkt sich nur auf das Gerät aus, das Sie gerade verwenden. Wenn Sie ein Telefon benutzen, macht die Verbindung über ein VPN nur die Verbindung von Ihrem Telefon aus sicher und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf ansonsten gesperrte Seiten, aber es wird nichts mit Ihrem Computer, Smart-TV oder Tablet machen.

Top 7 beste VPN

Francky

Benutze ich ein VPN? Ja, natürlich! Ich bin seit vielen Jahren online und habe in der Vergangenheit und Gegenwart mehrere verschiedene VPN-Dienste genutzt. Seien Sie clever und verwenden Sie immer ein gutes VPN.

Neuer Inhalt

de_DEDeutsch